Bitcoin Bitcoin [BTC / USD] gab in der asiatischen Handelssitzung früher nach und fiel auf 7158,38, nachdem es gestern in nordamerikanischen Handelsstunden auf ein Niveau von 7580,84 gehandelt hatte. Nachdem das Währungspaar vor kurzem den Bereich von 7552,89 durchbrochen hatte, scheint sich die Marktstimmung zumindest auf die BTC / USD-Bullen zu verlagern, was dem Retracement-Niveau von 23,6% im Bereich von 6526,00 bis 7870,10 entspricht. Techniker sind gespannt, ob sie das Währungspaar über dem Bereich von…

Aus dem jüngsten Forschungsbericht der Deutschen Bank geht hervor, dass Kryptowährungen bis 2030 Bargeld ersetzen können. Laut einer Studie der Deutschen Bank hängt diese Entwicklung davon ab, dass Kryptowährungen zu einem "Ersatz" für Fiat-Geld werden und nicht zu einer "aufsteigenden" Währung. Deutsche Bank-Studie spekuliert, dass Kryptowährung Bargeld töten könnte Die Nachricht kam heraus Der neueste Research-Bericht der Deutschen Bank "Imagine 2030". Wie der Name schon sagt, sieht der Bericht bevorstehende Änderungen vor, die den deutschen…

Bitcoin [BTC] hat im Dezember 2017 ein Allzeithoch [ATH] erreicht. 720 Tage sind vergangen, und die Anleger warten immer noch auf einen neuen Höchststand. Die Rallye, die im Sommer begann, entsprach nicht den Erwartungen und die Anleger warten nun auf eine Halbierung, was die Preise auf ein neues Niveau bringen dürfte. Kann die Halbwertszeit ein Katalysator für neue Gewinne sein? In der Cryptocurrency-Community herrscht die Ansicht vor, dass die Preiserhöhungen zur Hälfte immer größer werden.…

Peter Brandt, ein bekannter Experte für Rohstoff- und Kryptowährungen, erklärt, warum der Preis für Bitcoin 100.000 US-Dollar beträgt. Auf dem Bitcoin-Chart behauptet Brant, dass es Anzeichen einer signifikanten parabolischen Bewegung gibt. Worauf basieren seine Indikatoren? Dieser berühmte Analyst erklärt, warum der Preis für Bitcoin steigen wird Peter Brandt, ein bekannter Rohstoffexperte, der sich stark für den Kryptowährungsmarkt interessiert, erklärte in seiner jüngsten Aktie mit dem Titel 100.000 Dollar … Aber wann und wo? Eine neue…

Ethereum liegt in Bezug auf den Marktwert weit hinter seinem Bruder BTC zurück, und selbst im allgemeinen Interesse hat es nur einen Schatten über den aktuellen zweiten Platz. Das ist aber nicht ganz zumutbar. Obwohl es in Bitcoin von Anfang an keine größeren Turbulenzen gegeben hat, wird Ethereum bald wichtige Aktualisierungen erfahren, die für die intelligente Vertragsplattform und den Kryptowährungsraum von entscheidender Bedeutung sind. Wie wir häufig berichten, wechselt das Netzwerk zu einem Konsensmechanismus für…

Zuletzt aktualisiert von Tim Fries am 9. Dezember 2019 Anfang Dezember 2019 emittierte die Bank of China Anleihen im Wert von 2,8 Mio. USD über die Blockchain-Technologie. China nutzt Blockchain immer aktiver durch den Einsatz nationaler digitaler Währungen, die Entwicklung eines Sicherheitstoken-Frameworks und Anleihen im Wert von mittlerweile fast 3 Milliarden US-Dollar. Wird China weltweit führend in der Blockchain-Innovation? Erklärung der Bank of China, die Anleihen auf Blockchain emittiert Die Bank of China [BOC] ist…

Richtig ,,,,,, Einzelheiten zur K-Line-Analyse für digitale Währungen finden Sie hier-> [TRADEVIEW] Informationsquelle: Aus TRADEINGVIEW mit 0x-Informationen kompiliert. Das Copyright…

Die Bank of China, eine der vier größten Geschäftsbanken Chinas, hat 20 Milliarden Yuan [2,8 Milliarden US-Dollar] an Anleihen auf Blockchain-Basis für kleine und mittlere Unternehmen [KMU] bereitgestellt. In der Erklärung heißt es, dass der Kupon der Anleihe für zwei Jahre bei 3,5% liegt, was dem jährlichen Zinssatz der Anleihe entspricht. Die Anleihen selbst wurden über das Blockchain-basierte System der Bank of China begeben, das laut Angaben der Bank die erste Anleihe-Transaktion in China mit…