Category

Nachrichten

Category

Laut A1, einem am 16. August veröffentlichten Bericht, wird das österreichische Unternehmen Zahlungen in digitaler Währung akzeptieren. Dem Bericht zufolge wird einer der beliebtesten Telekommunikationsanbieter Österreichs ab dem 19. August in einigen Geschäften der Region Kryptowährungen akzeptieren. Österreichische Unternehmen akzeptieren Zahlungen in digitaler Währung, und als erstes Beispiel können ihre Benutzer Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin, Dash, Ether, XRP und Stellar verwenden. Eine Kryptowährung, die vom Netzwerksystem des Unternehmens genehmigt wurde. Wir möchten Sie daran erinnern,…

Die Blockchain-Technologie hat Hunderte potenzieller Anwendungen in sehr unterschiedlichen Bereichen. Ob Bildung, Medizin, Finanzen oder Justiz – Blockchain kann in nahezu jeder Abteilung, die Regierungen und Unternehmen gut bekannt ist, zum Schutz von Daten, zur Übertragung von Informationen und zur Erstellung von Modellen verwendet werden. Infolgedessen hat das Interesse an Blockchain-Technologie in den letzten Jahren exponentiell zugenommen, und es ist nicht verwunderlich, eine Arbeitsgruppe in der Region zu haben und sogar Studenten ins Ausland zu…

Am 20. August wird die Blockchain-Plattform angekündigt, um Ihrer Brieftasche eine neue Kryptowährung hinzuzufügen. Das Unternehmen, das sein System aktualisieren wird, ist TZero, ein Kryptowährungsunternehmen, das beschlossen hat, seiner Brieftasche Ravencoin Cryptocurrency [RCN] hinzuzufügen. Diese Informationen werden von der Firma cryptocurrency zur Verfügung gestellt, die behauptet, dass Ravencoin Teil ihres digitalen Währungsverzeichnisses sein wird. TZero-Benutzer können nicht nur Ethereum und Bitcoin speichern, sondern auch Ravencoin, ein Programm, das den Zugriff auf Unternehmensmappen ermöglicht, die auf…

Die Commonwealth Bank of Australia gab am Mittwoch bekannt, dass sie ihren neu entwickelten, auf Blockchain basierenden Prototypen für den digitalen Markt auf den Markt bringen wird, der den Nutzern den Handel mit staatlichen Biodiversitätskrediten ermöglicht. Prototyp […]

Am 20. August zog der Twitter-Benutzer @Bitcoin plötzlich die Unterstützung für Bitcoin Cash [BCH] zurück und leitete ihn vollständig an Bitcoin [BTC] weiter, was die gesamte Cryptocurrency-Community überraschte. @Bitcoin, ein Twitter-Nutzer mit fast einer Million Fans, war umstritten, nachdem er auf der Plattform fast enthüllt wurde. Scheinbar widersprüchlich, ist dieses Konto einer der Hauptförderer von Bitcoin-Bargeld und nicht von Bitcoin. Tatsächlich kann es der BTC-Kritiker genannt werden. Eine populäre Theorie bei der Interpretation des Widerspruchs…

Casa, ein Kryptowährungsunternehmen, das Verwaltungsdienste für private Schlüssel und Bitcoin-Knotencomputer anbietet, hat Knotenmonitore und zugehörige Belohnungsprogramme eingeführt, um die Integrität des Bitcoin-Netzwerks zu fördern. Casa kündigte diese neuen Projekte am 21. August in einem offiziellen Blogbeitrag an. Der Ankündigung zufolge müssen Knotenmonitore (Node Heartbeats genannt) eine kurze Verbindung zwischen dem Server in Casa und den Online-, Synchron- und Tor-aktivierten Knoten des Clients herstellen. . Das Belohnungsprogramm ermöglicht es Benutzern von Casa Nodes, 10.000 SatsBack pro…

Quelle: iStock / Muhla1 CryptoCompare ist ein Anbieter von Marktdaten für Kryptowährungen, obwohl der Marktanteil der Börsen mit den höchsten Rängen im Juli gestiegen ist, während der Marktanteil der nicht vertrauenswürdigen Börsen mit den niedrigeren Rängen in diesem Jahr weiter gestiegen ist. Gemäß dem Handelsbenchmark-Rating von CryptoCompare haben diese mit AA bewerteten Transaktionen ihr Handelsvolumen erheblich gesteigert und 5% des Gesamtvolumens (31 Mrd. USD) im Juli 2019 des Unternehmens erreicht. Sagte in der Bewertung. Dies…