Blockchain Tech

InspireSemi setzt einen neuen Standard für Rechenleistung, Energieeffizienz und Flexibilität für eine Reihe von Anwendungen


(AI), Blockchain und wissenschaftliches Hochleistungsrechnen.

InspireSemi ist von CryptoCore Intellectual Holdings LLC getrennt, das auch Startkapital bereitstellt und sich für die Bereitstellung überlegener Computerlösungen für KI und andere rechenintensive Branchen einsetzt. Sein Gen1-ASIC-Chip ist bereits im Bereich Cryptocurrency Mining leistungsstark.

Alex Gray, Gründer und Präsident von InspireSemi, sagte: „Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen der Lösung der ersten Generation.“ Gen2 wird auf der Grundlage von Gen1 eine Architektur mit mehr Funktionen erstellen, die mit dem etablierten Software-Ökosystem kompatibel sein wird Systemintegration und setzen neue Maßstäbe in Bezug auf Leistung und Energieeffizienz. „“

Die Allzweck-Prozessorarchitektur von InspireSemi basiert auf Tausenden von einfachen, aber leistungsstarken CPU-Kernen und ist eng in Speicher und Netzwerk integriert. Es wurde für hocheffiziente Blockchain-Anwendungen entwickelt und ist auch eine ideale Plattform für leistungsstarkes maschinelles Lernen und wissenschaftliches Rechnen.

Das hochoptimierte proprietäre On-Chip-Netzwerk beseitigt wichtige Engpässe in Anwendungen, die auf einer engen Zusammenarbeit zwischen vielen Prozessoren beruhen. Es kann eine nahtlose Anordnung von Hunderten von Chips mit nahezu einer Million Kernen erstellt werden.

Im Vergleich zu modernen GPUs für Rechenzentren können InspireSemi-Systeme die gesamte ursprüngliche Rechenleistung bereitstellen und sind flexibler und flexibler. Die erweiterte Netzwerkarchitektur ermöglicht eine bessere Zusammenarbeit zwischen Kernen mit geringer Latenz und extrem hoher Bandbreite. Das Unternehmen basiert auf leistungsstarken Funktionen und kostensensitivem Blockchain-Computing, sodass InspireSemi eine höhere Effizienz als führende GPUs bietet.

InspireSemi bietet ein schlüsselfertiges Computersystem, einschließlich seiner proprietären Lösungen für Energieübertragung und Flüssigkeitskühlung.

John B. Kennedy, Finanzvorstand von InspireSemi, sagte: „Entsprechend dem Entwurf wird die zweite Generation in der Lage sein, Lösungen für ein breiteres Spektrum vertikaler Felder als die erste Generation bereitzustellen.“ „Derzeit konzentrieren wir uns auf dynamische Märkte, diese Märkte Erfordert extrem hohe Rechenleistung, Energieeffizienz und Erschwinglichkeit. „

Informationsquelle: zusammengestellt aus AITHORITY durch 0x Informationen. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden