BTC

Bitcoin 22. Mai 2020 – Tether Flood (USDT) kündigt Karneval oder Offenbarung an?


Bitcoin (BTC) fiel gestern am 21. Mai 2020 auf ein Tief von 8.800 USD und stieg dann wieder an. Zum jetzigen Zeitpunkt notiert BTC heute bei 9.195 USD, 2020 bei 22 USD und 2020. Für Bitcoin ist heute ein besonderer Tag, denn ein „trivialer“ Vorfall vor zehn Jahren sprach über die Entwicklung von Bitcoin und die Erfahrungen, die gelernt werden müssen. Wir bedauern den Wal in den letzten Tagen auch, weil er uns bei dem leichten Regen, der den Bullenmarkt ankündigte, besser hätte inspirieren können.

Die teuerste Pizza der Welt?

Am 22. Mai 2010 bestellte der Programmierer Laszlo Hanyecz bei einem Benutzer im BTC-Forum eine Pizza und zwei Pizzen aus Papa Johns Restaurant zu einem Preis von 10.000 BTC: Nein, Hanyecz war zu dem Zeitpunkt, als 10.000 BTC gleichwertig waren, nicht verrückt 2 Pizzen, und heute ist nur 1 Bitcoin Gold wert, und die 40-BTC-Transaktion reicht aus, um den Markt in Panik zu versetzen.

Fröhliches Bitcoin Pizza Festival pic.twitter.com/NXzlRloVf0

-Bitcoin (@Bitcoin) 22. Mai 2020

Ich wünsche unseren lieben Lesern von der Token Tribune, Happy Bitcoin Pizza Festival, Peter Shiff, dass Bitcoin Ihnen nicht erlaubt, Dinge in der realen Welt zu kaufen. Nach dem Pizza Festival müssen Sie zuerst Bitcoin verkaufen Währung, und verwenden Sie dann US-Dollar, um den Kauf zu bezahlen. Hat Schiff genug BTC-Kultur? Schiff, hier ist der Corleone: „Nah an deinen Freunden, sogar nah an deinen Feinden.“

Das Bezahlen mit Kryptowährung ist ein Marketing-Gi-Header, der es den Leuten erleichtern kann, ihre #Bitcoin loszuwerden und #gold zu kaufen. Sie verwenden kein Bitcoin zur Zahlung. Sie verkaufen zuerst ihr eigenes Bitcoin und zahlen dann mit den aus dem Verkauf erhaltenen Dollars. Die Lüge ist, dass man mit Bitcoin Dinge kaufen kann.

-Peter Schiff (@PeterSchiff) 21. Mai 2020

Anzeichen von Verschlimmerung

Wir bedauern erneut, dass Joe the Whale von Twitter abgereist ist und erwähnt hat, dass Tether (USDT) in den Markt geflutet ist, was eine notwendige Voraussetzung für den BTC-Bullenmarkt ist.

Glassnode-Daten zeigen, dass stündlich 1850 neue USDT-Adressen erstellt werden und die Akzeptanzrate von USDT gestiegen ist. Die Anzahl der neuen Adressen von USDT erreichte für ATH sogar 2.035.875.

#Tether findet weiterhin breite Akzeptanz bei #Ethereum.

Derzeit sind in der Blockchain ungefähr 1.850 neue Adressen mit USDT pro Stunde aufgezeichnet.

Dies ist ein neuer ATH, der seit Ende Januar fast zehnmal zugenommen hat.

Diagramm: https://t.co/4VoWF6hqfM pic.twitter.com/tmbLk68HAt

-glassnode (@glassnode) 21. Mai 2020

USD $ USDT Die Anzahl der neuen Adressen (1d MA) hat für ATH gerade 2.035.875 erreicht

Die vorherige ATH am 21. Mai 2020 betrug 1.898.667

Indikatoren anzeigen: https://t.co/JdtdnYGykF pic.twitter.com/WTHKAQHVv9

-glassnode alert (@glassnodealerts) 22. Mai 2020

Derzeit geht das Wachstum von USDT mit einem Preisverfall bei Bitcoin einher. Der gegenteilige Effekt kann jedoch bald auftreten.

Zu meinem Geburtstag schenke ich Ihnen ein grünes Geschenk, kein Geschenkinventar, das Sie sogar in letzter Minute im Internet kaufen können: 1 Bitcoin. Tethers Regen geht weiter, hoffen wir, dass sie den Bullenmarkt auffrischen kann, so dass sie mindestens 20.000 US-Dollar erreichen können, oder warum sie nicht vor Jahresende 50.000 US-Dollar erreichen können.

Informationsquelle: zusammengestellt aus 0x Informationen von THECOINTRIBUNE. Das Copyright liegt bei der Autorin Zoe De la Roche und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden