BTC

Laut dem Anlageverwalter hat Ethereum 2.0 möglicherweise keine wesentlichen Auswirkungen


Nach der dritten Bitcoin-Halbierung waren alle Augen auf Ethereum gerichtet, die zweitgrößte Kryptowährung heute. Es ist richtig, dass das Ethereum-Netzwerk ein großes Upgrade namens Ethereum 2.0 durchläuft.

Der Hauptgrund für die Aufregung ist, dass das Upgrade voraussichtlich die Ethereum-Blockchain verbessern wird. Während der Ethereum Asian Super Conference in Token2049 im März 2019 stellte Blockchain-Gründer Vitalik Buterin der Menge den Upgrade-Prozess vor:

„“[Het is] Eine Möglichkeit, technische Verbesserungen (wie PoS und Sharding) zusammenzuführen, um die Effizienz von virtuellen Maschinen, Merkle-Bäumen, Protokollen und vielen Tipps zu verbessern, von denen Sie noch nie gehört haben. „“

Obwohl viele Leute denken, dass das Upgrade gut für Anleger ist, ist ein Fondsmanager das Gegenteil.

Bullish auf BTC und dann ETH

Kelvin „Spartan Black“ Koh von The Spartan Group, einer Investmentgesellschaft, die sich auf Kryptowährungsanlagen in Südostasien konzentriert, sagte, er sei derzeit optimistischer in Bezug auf Bitcoin als in Bezug auf Ethereum. Er hat Folgendes getwittert:

Am Geldautomaten bevorzuge ich $ BTC. Wir beobachten aufmerksam den Übergang von ETH2.0, um die wirtschaftliche Bedeutung von Kryptowährungen und die Auswirkungen auf den Preis der ETH zu verstehen. Irgendwann könnten wir in Bezug auf die USD-ETH optimistischer sein. Dies ist ein großes Ereignis, aber es gibt eine Menge Unsicherheit.

-SpartanBlack (@ SpartanBlack_1) 22. Mai 2020

Er führte diese Aussage auf die Tatsache zurück, dass sie bei der Spartan Group der Ansicht waren, dass das Upgrade „mit erheblichen Unsicherheiten“ behaftet sei, und zögerten daher, die ETH als mittel- und langfristige Investition optimistisch zu sehen.

Das glaubt nicht jeder

Koh und sein Team bewerteten ungewiss, wie sich Ethereum 2.0 auf das Investitionspotential der ETH auswirkt. Dennoch glauben einige Rezensenten immer noch, dass sich das Upgrade positiv auf Kryptowährungen auswirken wird.

Adam Cochran (außerordentlicher Professor an einer Schule in Kanada und Angel / Venture-Investor in Kryptowährung) veröffentlichte 50 Tweets darüber, warum Ethereum 2.0 zu „der größten Volkswirtschaft der Gesellschaft“ führt Veränderung“.

Die Analyse ist umfangreich, besteht jedoch aus drei Kerngeschichten:

Die Einführung von Proof-of-Stake (PoS) wird die Inflation von Ethereum erheblich senken. Gründer Vitalik Buterin geht davon aus, dass das neue Produkt um mehr als 50% gefallen ist.
Aufgrund der technologischen Verbesserungen, die Ethereum 2.0 implementieren wird, kann die Grundnachfrage nach Kryptowährungen explodieren. Cochran schrieb: „Mit der Veröffentlichung der ETH 2.0 werden wir sehen, dass die ETH die tx / s erheblich steigern und damit die Lebensfähigkeit von Unternehmen und Verbrauchern verbessern wird.“
Es wird erwartet, dass die Einführung der ETH 2.0 Verbesserungen der Codebasis beinhalten wird, die die Transaktionskosten von Ethereum erhöhen und die Produkte im Laufe der Zeit reduzieren werden.
Ethereum 2.0 verzögert sich

Auf jeden Fall denken einige Leute, dass es eine Weile dauern kann, bis Ethereum 2.0 tatsächlich auf den Markt kommt.

Entwickler haben wiederholt Juli 2020 oder Sommer 2020 als Startdatum des Upgrades genannt, aber das BitMEX-Forschungsteam sagte, dies sei zu optimistisch. Sie schrieben in einem kürzlich veröffentlichten Bericht:

Ethereum 2.0 ist sehr kompliziert. Bei so vielen Ausschüssen, Scherben und Abstimmungsarten scheint es wahrscheinlich, dass etwas schief gelaufen ist, und es gibt immer noch ernsthafte Verzögerungen. „“

Wie wir diesen Monat berichteten, wurde das Veröffentlichungsdatum von Ethereum 2.0 kürzlich verschoben, hauptsächlich aufgrund der extremen technischen Details des Projekts. Die Veröffentlichung der ETH 2.0 war ursprünglich für den 30. Juli 2020 geplant. Vitalik Buterin schlug jedoch kürzlich vor, das Datum auf ein ungewisses Datum zu ändern.

Er erklärte den Grund auf Twitter:

Mein größtes Bedauern heute ist, dass ich nicht im Juli 2015 statt im September 2014 mit eth1 angefangen habe. Hier geht es um alle Mängel von eth1, wir müssen jetzt Jahre damit verbringen, sie zu lösen. Hexadezimalbaum, RLP, Erdgaskosten, keine Kontoabstraktion … Jetzt besser zu werden, kann in der Tat jahrzehntelange Renditen zurückzahlen.

-vitalik.eth (@VitalikButerin) 15. Mai 2020

„Mein größtes Bedauern ist, dass ich die ETH 1.0 erst im Juli 2015, aber im September 2014 veröffentlicht habe. Sie alle sprechen über die Mängel der ETH 1.0, und wir haben sie seit vielen Jahren behoben. Hexadezimalbaum, RLP, Erdgaskosten, keine Kontoabstraktion …

Wenn wir es jetzt besser machen, können wir tatsächlich jahrzehntelang Renditen erzielen. „“

Ethereum schnell kaufen? Tun Sie dies sofort auf Bitcoin Master und klicken Sie dann auf die Schaltfläche unten, um sich zu registrieren

Scrollen Sie nach unten, um den nächsten Artikel zu lesen. Sie können uns auch per Telegramm folgen, um über alle Aktualisierungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Informationsquelle: aus CRYPTOBENELUX nach 0x Informationen zusammengestellt. Das Copyright liegt beim Autor Max Latupeirissa und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden