ETH

Ethereum könnte sich aufgrund schwerwiegender technischer Mängel beim nächsten Ausverkauf "bemühen, zu tauchen"


Wie Bitcoin und alle anderen wichtigen Kryptowährungen steckt Ethereum derzeit in einer Reihe von Range-Transaktionen, sodass es in einer Region um die 130 US-Dollar schwebt.

Diese langwierige Preisaktion wird jedoch möglicherweise nicht lange anhalten, da Analysten jetzt allgemein darauf hinweisen, dass die Kryptowährung beim nächsten großen Bitcoin-Ausverkauf möglicherweise bald "eingetaucht" wird.

Da Ethereum keines der wichtigsten Widerstandsniveaus durchbrechen kann und während des jüngsten Anstiegs Schwierigkeiten hatte, wichtige Unterstützung zu finden, wird der nächste Trend von einer potenziellen technischen Schwäche getrieben.

Ethereum tritt seitwärts ein, Analysten konzentrieren sich auf technische Schwäche

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Ethereum derzeit bei 135 USD und handelt seitwärts. Nachdem Ethereum in den letzten Tagen für 140 USD abgelehnt wurde, wurde es in den letzten Tagen gehandelt.

Diese Preisbewegung steht im Einklang mit der Preisbewegung von Bitcoin, die derzeit in der höheren Region von 6.000 USD schwebt und bei der die Bullen Schwierigkeiten haben, den Widerstand bei 6.900 USD zu überwinden.

Wie NewsBTC bereits berichtet hat, sieht der Stand der Technologie von Ethereum derzeit recht düster aus, und viele Faktoren deuten darauf hin, dass Ethereum einem weiteren Abwärtsdruck ausgesetzt sein wird.

DonAlt, ein hoch angesehener Analyst und Händler, erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er der Meinung sei, dass Ethereum den US-Dollar sehr bärisch beurteilt, solange er unter 150 USD handelt.

ETH: Das Dollarpaar sieht schlechter aus. Die ETH ist um mehr als 90% gefallen und befindet sich derzeit auf niedrigeren Hochs und Tiefs. Ich mag genauso bullisch wie der nächste, aber solange der Preis und der Schlusskurs von ETHUSD unter 150 USD liegen, habe ich wenig Grund, höhere Preise zu erwarten ", erklärte er.

$ ETH

Das Dollarpaar sieht schlechter aus.
Die ETH ist um mehr als 90% gefallen und befindet sich derzeit auf niedrigeren Hochs und Tiefs.
Ich mag so viel Aufwärtstrend wie der nächste, aber solange der Handelspreis und der Schlusskurs von ETHUSD unter 150 USD liegen, habe ich wenig Grund zu der Annahme, dass der Preis steigen wird. pic.twitter.com/MANaB9O2jn

-DonAlt [@CryptoDonAlt] 25. März 2020

Trader: Die ETH wird beim nächsten Bitcoin-Drop sinken

Mac, ein weiterer beliebter Kryptowährungsanalyst auf Twitter, wies kürzlich in einem Tweet darauf hin, dass er glaubt, dass Ethereum kurzfristig hinter Bitcoin zurückbleiben wird, und stellte fest, dass Ethereum beim nächsten Rückgang der Benchmark-Kryptowährung möglicherweise verlieren wird Der aktuelle Preis von 0,02 BTC fiel auf 0,018 BTC.

"Als er Ethereum ansah [um zu tauchen], sagte er, während er sich auf das Bild unten bezog.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Mac

Die Preisentwicklung von Bitcoin dürfte die Entwicklung von Ethereum und des gesamten Kryptowährungsmarktes in den nächsten Tagen und Wochen weiter bestimmen, obwohl die technische Schwäche der ETH im nächsten Rückgang wahrscheinlich zu einer Underperformance gegenüber BTC führen wird.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.

Quelle: Aus CRYPTOINVEST nach 0x Informationen zusammengestellt. Das Copyright liegt beim Autor Cryptoinvest.tech und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden

Klicken Sie hier, um weiterzulesen