BTC

So verdienen Sie Bitcoin durch Online-Spiele


Wenn Sie am Forex- oder CFD-Handel interessiert sind, müssen Sie Ihren eigenen Online-Broker finden. Bei so vielen Maklern in Südafrika ist es schwierig, eine Entscheidung zu treffen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die beste Handelsplattform in Südafrika finden.

Südafrika Handel

Südafrika ist neben Großbritannien, Australien und den USA eines der führenden Länder im Devisenhandel. Aus diesem Grund bieten viele Makler Dienstleistungen für südafrikanische Einwohner an.

Das Beste am Online-Handel ist jedoch, dass Sie von überall aus handeln können. Es gibt viele Händler aus der ganzen Welt, die jeden Tag Vermögenswerte kaufen und verkaufen. Viele Broker bieten jetzt auch mobile Handelsanwendungen an, mit denen Sie direkt von Ihrem Smartphone aus handeln können. Wenn Sie mit dem Handel handeln möchten, ist dies eine gute Idee.

Weitere Punkte, die Sie bei der Auswahl eines Brokers überprüfen sollten, sind:

Mindesteinzahlung
Verfügbare Vermögenswerte
Zulassungslizenz

Von diesen drei Dingen ist die Überwachung die wichtigste Inspektion. Alle guten Forex- und CFD-Broker-Plattformen sollten vollständig reguliert und lizenziert sein.

Regel

Regulierung bedeutet, dass die Plattform als Makler autorisiert ist und von offiziellen Regulierungsbehörden überwacht wird.

Einige wichtige Aufsichtsbehörden sind CySEC, die FSA [Seychelles Financial Services Authority], die Financial Services Authority und die Financial Conduct Authority [FCA].

Südafrika hat auch eine offizielle Regulierungskommission namens FSCA [Financial Sector Conduct Regulatory Authority]. Alle diese Agenturen haben Finanzregeln, die Makler befolgen müssen. Diese Regeln sollen Händler vor Betrug und Betrug schützen.

Daher ist es wichtig, dass jeder von Ihnen ausgewählte Broker mindestens eine Lizenz von einer der autorisierten Agenturen besitzt. Die Wahl eines regulierten Brokers ist der Schlüssel zur Sicherung des Handels.

eToro Südafrika

HandeleToro ist ein führender Broker mit Millionen von Kunden weltweit, einschließlich Südafrika. Der Broker ist dafür bekannt, Social-Trading-Plattformen bereitzustellen, die mit einzigartigen Tools wie dem CopyTrader-Tool ausgestattet sind.

Mit dieser Funktion können Benutzer die Transaktionen anderer erfolgreicher Händler automatisch kopieren. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie mit dem Handel nicht vertraut sind und von anderen lernen möchten. Weitere soziale Funktionen sind eToro-Newsfeeds, in denen Sie Handelsthemen mit Mitgliedern diskutieren können. Dies ist eine großartige Möglichkeit, die neuesten Marktnachrichten zu verfolgen.

Am wichtigsten ist, dass eToro ein regulierter Broker ist und Lizenzen für CySEC und FCA besitzt. Daher sind sie sichere Makler, die Konten eröffnen.

Apropos Handelskonten: Die Plattform wird von Brokern selbst entwickelt und ist sehr einfach zu bedienen. Es hat ein klares Layout und bietet eine große Auswahl an Devisen- und CFD-Vermögenswerten. Einige der aufgeführten CFD-Instrumente umfassen Kryptowährungen, Rohstoffaktien und Indizes.

Um mit dem Handel zu beginnen, müssen Sie ein Konto bei einem Broker eröffnen und Ihr Konto aufladen. Broker akzeptieren nur USD. Wenn Sie also bei ZAR einzahlen, wird Ihnen eine geringe Umtauschgebühr berechnet. Der erste Mindesteinzahlungsbetrag beträgt 200 USD, aber alle seitdem getätigten Einzahlungen beginnen bei 50 USD.

IQ-Optionen

Ein weiterer großartiger Broker, den wir Ihnen vorstellen möchten, ist IQ Option. Wie eToro sind sie auch die Hauptmakler für viele Kunden aus verschiedenen Ländern.

Der 2013 in Russland eingeführte Broker hat sich zu einer angesehenen Plattform entwickelt. Derzeit hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Zypern und verfügt über Zulassungslizenzen für CySEC und FSA. Das Hauptmerkmal der IQ Option ist die extrem niedrige Mindesteinzahlung.

Um mit diesem Broker zu handeln, müssen Sie nur 10 USD auf Ihr Konto einzahlen. Wenn Sie alternativ in ZAR einzahlen möchten, beträgt der Betrag 150 ZAR. Wenn Sie mit einem kleinen Prozentsatz der Mittel handeln möchten, ist dies eine große Zahl.

Sie können mit mehreren Zahlungsmethoden einzahlen. Beispielsweise werden Kreditkarten, Überweisungen und E-Wallets wie Skrill und PayPal als Methoden akzeptiert. Wenn Sie keine Geldwechselgebühren zahlen möchten, ist die Tatsache, dass Sie ZAR einzahlen oder abheben können, sehr gut.

Die Plattform kann für den Desktop- oder Online-Gebrauch verwendet werden. Es gibt auch eine kostenlose Handelsanwendung für iOS- und Android-Geräte. In Bezug auf Instrumente bietet IQ Option Forex- und CFD-Handel. Aktien, Kryptowährungen, Optionen, Rohstoffe und Indizes stehen Ihnen als CFDs zur Verfügung.

Quelle: Zusammengestellt aus BITCINAFRICA von 0x Info. Das Urheberrecht liegt beim Autor und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden

Klicken Sie hier, um weiterzulesen