BTC

Square erhält die Genehmigung, 2021 eine Bank zu gründen


Square Financial Services hat von der Federal Deposit Insurance Corporation [FDIC] die bedingte Genehmigung zum Start einer Bank Charter erhalten.

Laut einer Pressemitteilung genehmigte die Federal Deposit Insurance Corporation [FDIC] die Anforderungen von Square für die Einrichtung einer Bank Charter der Industrial Loan Company [ILC] unter Vorbehalt. Das Finanzministerium von Utah hat auch die Genehmigung der Square Financial Services Charter erteilt.

In der FDIC-Erklärung heißt es: "Der Verwaltungsrat der Federal Deposit Insurance Corporation [FDIC] genehmigte einen von der Square Corporation in San Francisco, Kalifornien, eingereichten Antrag auf Einlagensicherung zur Gründung einer neuen Industriebank.

Square's Charterplan

Laut Square wird die Bank 2021 ihren Betrieb aufnehmen. Die Bank wird von einem Hauptsitz in SALT Lake City, Utah, aus operieren.

Der Plan der Agentur sieht auch vor, dass ihre Geschäftstätigkeit als nicht betroffene Tochtergesellschaft von Square anders sein wird.

Darüber hinaus besteht das Hauptziel der Bank darin, Kredite für kleine Unternehmen und Einlagen für das gewerbliche Kreditgeschäft von Square Capital bereitzustellen.

Anträge auf Einlagensicherung werden anhand von sieben Faktoren bewertet. Sie umfassen

Die Finanzgeschichte und der Zustand der Organisation.
Angemessenheit der Kapitalstruktur des Instituts.
Die zukünftigen Gewinnaussichten der Agentur.
Allgemeine Merkmale und Anwendbarkeit des Agenturmanagements.
Risiken, die das Institut für die Einlagensicherung darstellt.
Die Agentur wird der Community Bequemlichkeit und Nachfrage bieten und
Wenn die Unternehmensbefugnisse der Agentur im Einklang mit den Zwecken des Bundesgesetzes über die Einlagensicherung stehen.

"Wir danken der FDIC für ihren durchdachten Ansatz bei unserer Bewerbung und für ihre Anerkennung der einzigartigen Position von Square Capital beim Aufbau einer Brücke zwischen dem Finanzsystem und den Finanzdienstleistungen", sagte Jacqueline Reses, Leiterin von Square Capital und Vorstandsvorsitzende von Square Financial Services. Unzureichender Service. "

Sie fügte hinzu: "Wir konzentrieren uns jetzt darauf, Square Financial Services aufzubauen und das Bankgeschäft für kleine Geschäftskunden zu öffnen."

Jack Dorseys Unterstützung für Kryptowährungen und Blockchain

Jack Dorsey, Twitter-Mitbegründer und CEO von Square, gab die Vereinbarung auch auf seinem Twitter-Konto bekannt: "Square erhält eine von der FDIC genehmigte Charta für Industriedarlehen, um eine Einlagensicherung zu beantragen."

Er erhielt auch Lob von seinen Anhängern.

Herzlichen Glückwunsch. Überrascht Sie ein solcher Zeitplan oder ist er immer ein Zeitplan? Scheint ein guter Zeitpunkt zu sein, um kleinen Unternehmen zu technisch fähigen Industriebanken zu verhelfen

-Ian Kar [@iankar_] 18. März 2020

Gut gemacht @jack Wann wollen wir Square hier in Afrika?

-SOH Consulting [@sohconsulting] 18. März 2020

Bis dahin war Jack Dorsey ein Verfechter von Blockchain und Kryptowährungen. Zuvor hatte er Pläne zur Zentralisierung von Social Media auf Twitter bekannt gegeben. Der Plan beinhaltet auch die Einrichtung eines Entwicklungsteams namens "Blue Sky" zur Durchführung des Projekts.

Dorsey sagte auch, dass das Team fünf Open-Source-Architekten, Ingenieure und Designer umfasst, um offene und dezentrale Standards für soziale Medien zu entwickeln.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Pixabay

Der Beitrag erschien erstmals auf BitcoinerX, nachdem Square die Genehmigung zur Gründung einer Bank im Jahr 2021 erhalten hatte.

Informationsquelle: Zusammengestellt aus BITCOINERX nach 0x Informationen. Das Copyright liegt beim Autor David Abel und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden

Klicken Sie hier, um weiterzulesen