ETH

Cryptocurrency Exchange Binance listet COTI kostenlos auf


Kryptowährungsaustausch Binance startet kostenlose COTI-Illustrationen

Cryptocurrency Exchange Binance hat angekündigt, COTI sofort kostenlos aufzulisten.

In der Ankündigung gab Binance an, dass der Handel der Handelspaare COTI / BNB, COTI / BTC und COTI / USDT ab dem 26. Februar geöffnet sein wird. Es wurden jedoch nur ERC20- und BEP2-COTI-Token aufgelistet.

Binance belohnt Benutzer auch mit einem bestimmten Prozentsatz an COTI-Einzahlungen, basierend auf ihrer Zeit und ihrem Standort in allen COTI-Einzahlungen. Ermöglicht Benutzern mehrere Einzahlungen auf verschiedenen Ebenen und wird basierend auf dem entsprechenden Prozentsatz für jede Ebene belohnt.

Die Börse bietet außerdem ein zusätzliches COTI-Werbegeschenk in Höhe von 3.000 USD. Die Belohnung wird in drei Teile geteilt und innerhalb von zwei Monaten an die Teilnehmer verteilt. Die Prämien werden direkt den Konten der Teilnehmer zugewiesen und in weiteren Ankündigungen nicht bestätigt. Wenn sich Benutzer im Verteilungsverlauf bei ihrem Konto anmelden, wird dies nur angezeigt.

Das Blockchain-Startup COTI kündigte auch gute Nachrichten in seinem Medium-Blog an.

"Wir sind stolz bekannt zu geben, dass Binance COTI am 26. Februar 2020 um 14:00 Uhr auflistet."

"Die Börsennotierung von Binance ist seit langem eines unserer Ziele, um möglichst vielen Menschen auf der ganzen Welt den Kauf und das Halten von COTI zu ermöglichen und gleichzeitig unseren Token und unserem Netzwerk Liquidität zu verleihen."

Laut COTI stehen sie seit einiger Zeit in Kontakt mit Führungskräften von Binance und haben vor dem Börsengang eine Due Diligence durchlaufen. Sie sind dankbar für den Prozess und mit der Validierung zufrieden, da sie die hohen professionellen Standards von Binance erfüllen. COTI dankt auch seiner Community, dass sie es zu Binance gebracht hat.

"Das Aufregendste ist, dass wir gerne sagen, dass unsere Liste kostenlos ist. Danke, Binance" COTI wurde hinzugefügt.

Gleichzeitig warnte Binance die Benutzer, dass Kryptowährungstransaktionen einem "hohen Marktrisiko" unterliegen. Daher sollten Benutzer beim Handel Vorsicht walten lassen. Binance stellt sicher, dass nur hochwertige Token ausgewählt werden und nicht für Transaktionsverluste der Kunden verantwortlich sind.

Gleichzeitig investierte das japanische Unternehmen Recruit bereits im Mai über seine Investmenteinheit RSP Blockchain Tech Fund in COTI. Recruit hat beschlossen, die Qualität der COTI-Dienste zu verbessern und die Unterstützung der Benutzerbasis zu erweitern.

TokenPost | [E-Mail geschützt]

Informationsquelle: Zusammengestellt aus TOKENPOST mit 0x Informationen. Das Urheberrecht liegt beim Autor und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden

Klicken Sie hier, um weiterzulesen