ETH

Kryptowährungsderivatbörse BTSE geht mit neuen konsolidierten Aufträgen online


BTSE, eine Börse für Bitcoin- und Kryptowährungsderivate, gab heute die Aktualisierung ihres Auftragsbuchs für mehrere Währungen bekannt, das neue Berechtigungen für Handelspaare, fairere Preise und Kosteneinsparungen umfasst. Das Auftragsbuch der BTSE-Kryptowährungs-Handelsplattform für mehrere Währungen enthält vollständig Kryptowährungs-Assets, Fiat-Währungen und Stablecoins.

Jonathan Leong, CEO von BTSE, sagte: "Indem wir alles an einem Ort zusammenfassen, möchten wir ein liquides Paradies für den Handel mit digitalen Vermögenswerten schaffen, unabhängig von der Beliebtheit seines Handelspaares, das jeder Händler gleich sehen kann Und genießen Sie fairere Preise. "

Durch das Upgrade können Benutzer frei zwischen Quotierungswährungen wechseln und alle verfügbaren Handelspaare zwischen BTSE-Börsen handeln. Dies bedeutet, dass Benutzer bei der Registrierung nicht mehr die Basiswährung auswählen müssen.

Händler können auch Transaktionskosten sparen, indem sie mehrere Transaktionen vermeiden. Wenn Benutzer LTC bei der ETH kaufen möchten, können sie jetzt ein Auftragsbuch verwenden, um die Transaktion direkt in einer Transaktion abzuschließen, anstatt das Doppelte der Kosten für den Verkauf der ETH in USD zu zahlen, und dann LTC über ein anderes Auftragsbuch kaufen.

Benutzer sind nicht mehr auf eine Währung beschränkt und können jetzt Kryptowährungspaare, Kryptowährungspaare, Kryptowährungspaare, Fiat-Währungen und Kryptowährungspaare, stabile Währungen im selben Auftragsbuch handeln, wodurch die Liquidität der Börse erheblich verbessert wird.

Beispielsweise können BTSE-Benutzer, die Monero [XMR] halten, jetzt auf der Plattform mit allen unterstützten Währungen von Bitcoin bis Euro, US-Dollar oder Singapur-Dollar handeln, während sie die gleiche Liquidität beibehalten.

Durch die Kombination von Kauf- und Verkaufsaufträgen für alle Handelspaare in jedem wichtigen Markt hat BTSE seine Auftragsbuchnummer auf fünf BTC, LTC, USDt, XMR und ETH reduziert und plant, nächsten Monat weitere Altcoins hinzuzufügen.

Informationsquelle: Zusammengestellt aus CRYPTONINJAS durch 0x-Informationen. Das Urheberrecht liegt beim Autor und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden

Klicken Sie hier, um weiterzulesen