Nachrichten

Schwarze Amerikaner bevorzugen Kryptowährungen gegenüber Weißen – Umfrage


Schwarze Amerikaner bevorzugen Kryptowährungen gegenüber weißen Gegenstücken - Umfrage 101Quelle: iStock / william87

Die Autoren einer neuen Umfrage sagen, dass schwarze Amerikaner mehr an Kryptowährungen interessiert sind als weiße Amerikaner.

Die Ergebnisse wurden in einem Bericht veröffentlicht, der von Cryptocurrency Exchange Coinbase veröffentlicht wurde. Die Umfrage, die im Januar 2020 in Zusammenarbeit mit dem britischen Werbetechnologieunternehmen Qriously durchgeführt wurde, lieferte 5.126 Befragten ab 18 Jahren in den USA und in Großbritannien technische, finanzielle und kryptowährungsbezogene Meinungen Schwarze Amerikaner haben Interesse an Bitcoin und Altcoins bekundet.

Im Vergleich dazu geben nur 42% der weißen Amerikaner an, dass sie sich für Kryptowährungen begeistern.

Schwarze Amerikaner äußerten auch Misstrauen gegenüber dem bestehenden Finanzsystem, und der Bericht stellte fest, dass ein Drittel der schwarzen Amerikaner glaubte, dass alle Rassen und Rassen den gleichen Zugang zum Finanzsystem hatten.

Schwarze Amerikaner bevorzugen Kryptowährungen gegenüber weißen Gegenstücken - Umfrage 102Quelle: Coinbase

Die befragten schwarzen Amerikaner scheinen zu glauben, dass Kryptowährungen gleiche Wettbewerbsbedingungen im Finanzsektor für mehrere ethnische Gruppen bieten können.

Coinbase hob die vom Immobiliendatenbankunternehmen Zillow gesammelten Daten hervor, die zeigten, dass schwarze Amerikaner 2014 nur 3% der regulären Hypothekenanträge in den USA ausmachten.

Es ist auch wahrscheinlicher, dass sie gesenkt werden als andere Gruppen – die Ablehnungsrate bleibt bei 25%, verglichen mit 10% bei weißen Amerikanern.

Die Umfrage ergab auch, dass 48% der schwarzen Amerikaner angaben, dass ihre Interaktionen mit Banken, Aktienmärkten und Fiat-Währungen negativ beeinflusst wurden, verglichen mit 24% der weißen Amerikaner.

Sehen Sie sich den neuesten Bericht von Block TV an.

51% der schwarzen Amerikaner glauben, dass Technologie viele Probleme auf der Welt lösen kann, während 39% der weißen Amerikaner ihr vertrauen.

Der Autor schrieb:

Schwarze Amerikaner mit Hochschulausbildung interessieren sich fast doppelt so für Letzteres (für Krypto). Als weiße amerikanische Kollegen interessieren sich 75% mehr für das Lernen, verglichen mit 39% der weißen Amerikaner.

Die Umfrage ergab auch, dass "wenn jemand erklärt, wie Menschen das Finanzsystem gerechter nutzen können, ein Drittel der Schwarzen mehr daran interessiert sein wird, Kryptowährungen zu verstehen".

Unter den älteren Befragten war das Interesse an Kryptowährungen am geringsten, bei schwarzen Amerikanern jedoch signifikant höher.

Unter den Befragten ab 55 Jahren gaben 21% der schwarzen Amerikaner an, sehr daran interessiert zu sein, Kryptowährung zu lernen, dreimal so alt wie die weiße amerikanische Bevölkerung.

Quelle: Zusammengestellt aus CRYPTONEWS von 0x. Das Urheberrecht liegt beim Autor und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden

Klicken Sie hier, um weiterzulesen