BTC

Im Dezember 2017 wurden BTC 10 USD berechnet. Weißt du was sie jetzt sind?


Im Jahr 2017 betrugen die durchschnittlichen Betriebskosten von BTC 20 USD. Seitdem haben die digitalen Währungen jedoch viele Verbesserungen erfahren, einschließlich SegWit, das zu dieser Zeit umstritten war. Aber jetzt betragen die Transaktionskosten von Bitcoin ungefähr 0,5 US-Dollar. Die SegWit-Technologie scheint gut zu funktionieren, ein Schritt in die richtige Richtung.

Die Bitcoin-Transaktionsgebühren werden um das 40-fache reduziert, die Nachfrage bleibt jedoch gleich

Die BTC-Kosten werden halbiert. Daher ist der Geldfluss im Netzwerk viel billiger als im Jahr 2017, als das Netzwerk Benutzer nicht wegen Angriffen verklagte. Derzeit werden ungefähr dieselben Personen für die Verwendung der Kryptowährung verwendet, das Netzwerk ist jedoch besser mit der SegWit-Technologie ausgestattet. Ein weiterer Faktor ist die Nutzung verbundener Transaktionen durch Wechselstuben. Dadurch spart letztendlich jeder Geld.

Sie könnten interessiert sein: Halbierung: Bitcoin muss über 15.000 USD wachsen

Tone Vays, einer der am meisten ausgezeichneten Kryptowährungshändler, schrieb:

"Die kurzfristige Linie von Simone Buter ist großartig. Die Anzahl der Bitcoin-Transaktionen war dieselbe wie im Dezember 2017, als die durchschnittliche Transaktionsgebühr 20 US-Dollar betrug. Heute waren es nur noch 0,5 US-Dollar [das klingt immer noch viel, weil ich nicht so viel Geld pro Jahr ausgegeben habe]. BTC-Skalierung funktioniert, Gauner weigern sich zu bestätigen "

In einem kurzen Aufsatz von @butera_simone verarbeitete das # Bitcoin-Netzwerk die gleiche Anzahl von Transaktionen wie im Dezember 2017, mit einer durchschnittlichen Gebühr von 20 USD zu diesem Zeitpunkt und 0,5 USD heute [was hoch erscheint, weil ich nicht so viel Geld pro Jahr bezahle]. Die $ BTC-Skalierung funktioniert und Betrüger weigern sich, https://t.co/0cDwSquDrY zu bestätigen

-Tone [Vegas – Unconfiscatable.com] [@ToneVays] 11. Februar 2020

Der eigentliche Test wartet jedoch noch auf BTC. Die Frage ist, ob das Netzwerk die Auswirkungen verstärken kann, die alle vorherigen Datensätze übertreffen. Heute ist die Berichterstattung in den Medien nur ein kleiner Teil des Jahres 2017, auch wenn immer mehr Menschen bei Google nach "Bitcoin" suchen.

Quelle: Kompiliert von CRYPTOSVET.CZ von 0x. Das Copyright liegt beim Autor Jiří Makovský und darf nicht ohne Genehmigung reproduziert werden

Klicken Sie hier, um weiterzulesen