BTC

Die US-Polizei hat 185.000 Bitcoin (BTC) auf einer Auktion verkauft


In den letzten sechs Jahren hat die US-Regierung 185.230 Bitcoin [BTC] verkauft. Marshal Services verkauft regelmäßig beschlagnahmte Bitcoins über Auktionen.

Nach Angaben von Trackern, die diese Verkäufe verfolgen, hat die US-Regierung mehr als 1,7 Milliarden US-Dollar "verfehlt".

Bitcoin

Die Strecke wird durch die bitcoin Geschäft Jameson Lapu [Jameson Lopp] gefertigt. Er ist der CTO des Bitcoin-Startups Casa. Er berechnen einfach den Sicherheitsstatus von Bitcoin, wie viel Geld, und Echtzeit-Rekord.

Überprüfen Sie auch unser Interview mit Jameson Lopp aus: „Die Bitcoin Trennung zwischen der Währung und dem Land gewährleisten kann.“

Zur Zeit der Verkauf von BTC Tagespreise für alle mehr als $ 1,9 Milliarden. Es hat insgesamt $ 151 Millionen verkauft. Sehr unterschiedlich. Danach einfach zu sagen, aber die amerikanische Polizei könnte besser Bitcoin erhalten ……

Grundsätzlich ist der durchschnittliche Verkaufspreis von US Marschälle Bitcoin 817 $. Die BTC Preise sind jetzt mehr als $ 10.000.

Kaufen Bitcoin EUR 1000 in Abwesenheit von Provisionsfall? Beginnen Sie mit Bitvavo

US-Polizei in der Auktion 185.000 Bitcoin [BTC] Illustration verkauftQuelle: Jameson Lopp / GitHub

News Source: 0x Informationen von BITCOINMAGAZINENL zusammengestellt, gehört zu dem Autor Robin Heester alle, ohne Erlaubnis darf nicht reproduziert werden

Klicken Sie hier, um fortzufahren