BTC

Der Vermögensverwalter sagte: "Der Bitcoin-Bergbau zieht von China in die USA."


Barry Silbert, der Gründer von Grayscale Investments, stellte fest, dass sich das Verhalten der Bitcoin-Bergleute geändert hatte. Sie ziehen zunehmend von China in die USA und nach Kanada. In Grayscale stehen Anlegern 285.000 BTC-Barmittel zur Verfügung.

Silbert erzählte dies in einer Online-Präsentation.

Bergbau

Bitcoin-Bergleute sind auf Strom angewiesen. Ohne billige Energie ist es schwierig, Gewinne zu erzielen. Aus diesem Grund sind Rechenzentren in der Regel in Gebieten mit wenigen Mitarbeitern und übermäßig viel Energie zentralisiert.

Andere Faktoren spielen ebenfalls eine Rolle. Als Bitcoin-Bergmann müssen Sie sich auch mit der Regierung, den Wetterbedingungen und anderen lokalen Faktoren auseinandersetzen. Anfang dieses Jahres wurde berichtet, dass Bitcoin-Bergleute den Iran aufgrund eines Streits mit den Vereinigten Staaten verlassen hatten.

Bewegen Sie sich

Silbert sieht Veränderungen: Unternehmer wählen zunehmend Nordamerika als Standort: "Wir haben in den letzten drei bis sechs Monaten eine Verlagerung erlebt. Viele Bergbauaktivitäten verlassen China, insbesondere die USA und Kanada. "

Derzeit leben die meisten Bergleute jedoch noch in China. Die Produktion von Bergbauzubehör erfolgt ebenfalls hauptsächlich im Inland.

.gadsense_slot_1 {Anzeige: eingebetteter Block; Breite: 728 Pixel; Höhe: 90 Pixel;}

Barry Silbert

Hilbert hat einen weiteren interessanten Punkt: "Bitcoin profitiert von der Verbreitung von Token für digitale Zentralbanken." Er sieht den Schritt der Zentralbank nicht als Bitcoin-Risiko, sondern als Vorteil.

"Nehmen wir langfristig an, es gibt weltweit 80 verschiedene Token für Zentralbanken. Daher muss jeder Finanzberater den neuen Vermögenswert speichern und handeln. Er wird dafür eine neue Infrastruktur aufbauen und kann auch für Bitcoin-Transaktionen verwendet werden Und Lagerung.

Barry Silbert

Die Frage ist aber: Wollen Sie die Infrastruktur einer Zentralbank als Bitcoin-Hersteller nutzen?

Nehmen Sie am Gespräch über Telegramm teil.

Quelle: Erstellt von BITCOINMAGAZINENL aus 0x. Das Copyright liegt beim Autor Robin Heester und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

Klicken Sie hier, um fortzufahren