ETH

Preis springt über 10.000 US-Dollar nach starkem Wachstum bei Google Bitcoin-Suchanfragen


Nachdem der Preis für Token gestern Abend deutlich über 10.000 US-Dollar gestiegen war, sorgten die aktuellsten Kryptowährungstoken auf dem Markt wie Bitcoin für viel Aufregung auf dem Markt. Infolgedessen strömten Menschen innerhalb und außerhalb des Marktes und schenkten diesem Zeichen große Aufmerksamkeit. Bis vor kurzem hat der Trend der Google-Suche nach "Bitcoin" in den letzten Tagen stark zugenommen.

Nach dem obigen Vorfall scheint das Suchvolumen die mit der Kryptowährung verbundenen Wörter erreicht zu haben. Insbesondere der Begriff "Bitcoin" ist in nur einer Woche um mehr als 33% gewachsen. Diese Situation ergibt sich aus vielen Faktoren.

33% wow pic.twitter.com/FK2Tnw2wVP

-Hernz [@hernzzzzzz] 10. Februar 2020

Einer der Faktoren, der zu dem oben erwähnten Anstieg des Suchvolumens führen kann, ist, dass dies auf eine Aktivität im Internet zurückzuführen ist, die den Anlegern die Möglichkeit ankündigte, den von ihnen gehaltenen Bitcoin-Betrag zu verdoppeln. Machen Sie bestimmte Suchanfragen relevant für die Operation, oder machen Sie Ausdrücke wie "Bitcoin-Preis x2 entspricht dem Doppelten Ihres BTC" usw.

In der Kryptowährungsbranche ist jedoch bekannt, dass das Suchvolumen von Begriffen im Zusammenhang mit dem Kryptowährungsmarkt einen enormen Einfluss auf die Marktdynamik hat. Untersuchungen von Marketingunternehmen wie SEMrush bestätigen diesen Fall, wobei sich das Suchvolumen und die Preisschwankungen wahrscheinlich um mehr als 91% unterscheiden.

Es gibt viele andere Faktoren, die dazu geführt haben, dass sich der Preis von Bitcoin über dieses Niveau hinaus geändert hat. Es wird davon ausgegangen, dass dies teilweise auf die Geschäftsentwicklung zurückzuführen ist, die durch die Koronavirus-Situation beeinträchtigt wird, was die Anleger dazu veranlasst, zu anderen Anlageoptionen zu wechseln, bei denen andere Maßnahmen ergriffen werden sollten. Mehr Spaß als Bitcoin

Darüber hinaus haben einige Marktteilnehmer bewertet, dass Preisänderungen durch FOMO verursacht werden oder befürchten, dass sie wichtige Investitionsmöglichkeiten verpassen. Ereignisse wie das Halbieren führen dazu, dass mehr als die Hälfte der Token abgebaut werden kann, während gleichzeitig der Preis für den Token erhöht wird.

Quelle: Zusammengestellt von SIAMBLOCKCHAIN ​​von 0x. Das Copyright liegt beim Autor Jitphanu Nakapat und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden

Klicken Sie hier, um fortzufahren