Blockchain Tech

Die von PlusToken gestohlenen Gelder wurden erneut für 117 Millionen US-Dollar an die neue Adresse überwiesen


China Financial Pyramid PlusToken hat gerade seine Bitcoin übertragen. Betrüger, die Investoren Milliarden von Dollar rauben, haben eine weitere Kapitalcharge überwiesen. Diesmal beläuft sich der BTC im neuen Portfolio auf rund 117 Millionen US-Dollar. Ist dies eine Vorschau eines großen Objekts?

Verkaufsbedrohung

Vor einem Jahr verfolgte das Blockchain-Analyseunternehmen Chainalysis 45.000 BTC und 800.000 ETH, die alle von PlusToken auf verschiedene Geldbörsen übertragen wurden. Zu dieser Zeit bereiteten sich die Betrüger auf den Verkauf von 20.000 Bitcoins vor. Die Sorge der Anleger um die Preise löste den Vorfall aus.

Diesmal wurden 117 Millionen US-Dollar abgesetzt und das Geld erneut überwiesen. Die Zieladresse lautet 19bMszbozeHyjANgSyM9iyjsZU1sKsR6uM. Diese Nachricht wurde von Larry Cermak offiziell bestätigt:

Der BTC in Höhe von 117 Mio. USD für das PlusToken Ponzi-Programm ist gerade an diese Adresse umgezogen: https://t.co/Hmom3hDoF7

Larry Cermak [@lawmaster], 11. Februar 2020

Dies könnte ein weiterer Versuch sein, Gelder zu liquidieren. Viele hoffen auch, dass dieses Verhalten die anonyme Identität des Schöpfers der Finanzpyramide identifiziert.

Außerdem wird der Gesamtwert der von PlusToken gestohlenen Gelder auf mindestens 2 Milliarden US-Dollar geschätzt. Betrüger gaben insgesamt 180.000 BTC, 6.400.000 ETH und 110.000 USDT aus.

Verdächtige Verbindung

Plus-Token sind der größte Kryptowährungsbetrug in der Geschichte. Die Ermittlungen in diesem Fall und der Wunsch, die Täter vor Gericht zu stellen, sind hier besonders. Das Engagement der Bottom-up-Community und die Bereitschaft, dieses Problem anzugehen, sind ebenfalls beeindruckend.

Letztes Jahr wurde ein verdächtiges Kryptowährungsportfolio aufgeführt, das ein Risikobesitzer sein könnte. Trotzdem haben wir nach einer Weile noch keine Informationen, die es der Community ermöglichen, genauer zu bestimmen, wen sie sucht.

Originalaufnahme

Interessanterweise gilt PlusToken als einer der grössten ETH-Inhaber. In seinem Portfolio sind die Bestände von Pyramid so groß, dass es mit den Portfolios von Börsen wie Binance, Huobi und Bittrex konkurrieren kann.

Viele Menschen warten immer noch darauf, dieses Problem zu lösen. Die gute Nachricht ist, dass es nicht einfach ist, einen so großen Betrag an Kryptowährung zu liquidieren, und dass dies möglicherweise zu schwierig ist und die Quelle der Mittel bis zu einem gewissen Grad überwacht werden kann.

Vom Herausgeber

Haben Sie den Bithub-Newsletter abonniert und Ihren Kurs zur technischen Analyse von Bitcoin sowie eine alternative Kryptowährung erhalten? Sie können dies auf der Homepage unserer Website oder in folgenden Artikeln tun:

Bitcoin Technical Analysis Course von Bithub | Newsletter abonnieren und eBook erhalten

Quelle: Zusammengestellt von BITHUB aus 0x Informationen

Klicken Sie hier, um fortzufahren