Nachrichten

Tony Hawk Foundation (Tony Hawk Foundation) über Bitcoin und Skateboarding


Die Tony Hawk Foundation [Tony Hawk Foundation], die daran arbeitet, Skateparks für amerikanische Jugendliche zu errichten, fügte Bitcoin hinzu, um mehr Spendenoptionen bereitzustellen.

Tony Hawk Foundation Donor Demographics
Laut dem Bitcoin Magazine hat Bitcoin [BTC] seine Akzeptanz ausgebaut und ist nun in die Welt des Skatens eingestiegen. Die Tony Hawk Foundation wurde auf Bitcoin ausgeweitet, nachdem BTC-Spenden im Sommer 2019 angenommen wurden.
Die Tony Hawk Foundation [Tony Hawk Foundation] akzeptiert BTC-Zahlungen über Bitpay und OpenNode und berichtet, dass Hawke selbst ein relativ früher Anwender ist und BTC bereits 2013 kennt. Hawk ist berühmt für seine 900-Grad-Luftrevolution. Eine Legende im Bitcoin-Raum. Er wird einer der Hauptredner der Bitcoin-Konferenz 2020 in San Francisco sein.

Ich freue mich darauf und bin seit mehr als 5 Jahren an der Bitcoin-Umstellung beteiligt. Es erinnert mich … soll ich meine Rampe nehmen? https://t.co/0rDyit2Th1
-Tony Hawk [@tonyhawk] 30. Oktober 2019

Die Anwesenheit von Hawk kann die Beiträge zur Stiftung und ihren Zielen erhöhen. In einem Nasdaq-Artikel zitiert Miki Vuckovich, Geschäftsführer der Tony Hawk Foundation,
Wir freuen uns, Bitcoin-Spenden zu einer Option für Unterstützer zu machen
Fuhr er fort:
Wie ich bereits sagte, werden wir uns so weit wie möglich an sie wenden, und wir wissen, dass immer mehr Unterstützer Bitcoin verwenden. Deshalb möchten wir weiterhin die Nase vorn haben. Ehrlich gesagt hatten wir lange nicht damit gerechnet, Bitcoin-Spenden zu erhalten, und sie erschienen innerhalb weniger Tage nach Einführung der Option im Juni 2019.
Vuckovich, ein erfahrener Skateboardfahrer mit mehr als 40 Jahren Erfahrung, warf einen Blick auf die Demografie der Spender. Die Stiftung nutzt die Vorlieben von Millennial- und Generation-Z-Anhängern, um Spender im Alter zwischen 20 und 40 Jahren anzuziehen. Laut Vukovich rührt die Option zum Hinzufügen von Bitcoin von dem Wunsch her, mehr Zahlungsoptionen bereitzustellen.
Bitcoin ist eine weitere neue Option für Spender, da wir wissen, dass Menschen, die unsere Arbeit intuitiv verstehen, eher Bitcoin verwenden. Wir geben unser Bestes, um zu verstehen, wo unsere Fans sind und welche Zahlungsmethoden sie verwenden möchten
Bitcoin-Spende startet zur Gründung
Bitcoin-Spenden haben überraschend gute Fortschritte gemacht und die Verwendung von grenzenlosen, meist anonymen Tools ermöglicht, um jede Organisation zu finanzieren. Die Tony Hawk Foundation hat jedoch Optionen ausgewählt, die möglicherweise nicht anonym verfügbar sind. Im vergangenen Jahr hat Bitpay die KYC-Überprüfung angefordert.
Bisher bekannte Spenden im Bereich Kryptowährung wurden gesammelt, um die Buschbrände in Australien zu unterstützen. Die Bitcoin-Community spendete auch Andreas Antonopoulos mehr als 37 BTC als Dankeschön und drückte eine ähnliche Unterstützung für den Künstler Pascal Boyart aus. WikiLeaks hat auch eine große Anzahl großzügiger Bitcoin-Enthusiasten angezogen.
Die Tony Hawk Foundation [Tony Hawk Foundation] verbindet jedoch die Skating-Kultur direkt mit dem Kryptowährungsraum. Beide sind berühmt für Orte, die nicht zugänglich sind. Sowohl Skaten als auch Bitcoin sind jedoch zu Instrumenten für integrativen und positiven Wandel durch Finanzierung geworden.
Was halten Sie von der BTC-Spendenoption für die Tony Hawk Foundation? Teilen Sie Ihre Gedanken im Bewertungsabschnitt unten mit

Mit TheTalks erschienen erstmals die Bildbeiträge von Twitter @ TonyHawk auf Bitcoinist.com.

Quelle: https://bitcoinist.com/tony-hawk-foundation-talks-bitcoin-and-skateboarding/

0xzx.com bietet Ihnen einen 24-Stunden-Service, um Sie über alle Kryptowährungsinformationen auf dem Laufenden zu halten. Gefällt dir unsere arbeit Geben Sie uns einige BAT-Tipps

Erinnerung jetzt senden

Quelle: Zusammengestellt aus THEBITCOINNEWS von 0x. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis vervielfältigt werden

Klicken Sie hier, um fortzufahren