Nachrichten

Wichtige Indikatoren deuten darauf hin, dass der Ripple (XRP) -Preis sich erholen könnte


Die meisten XRP-Inhaber warten auf das jährliche Swell-Meeting, um den Preis für XRP zu erhöhen. Der Preis bewegte sich jedoch überhaupt nicht und Ripple strebt nun das Jahrestief seines US-Dollar-Währungspaares an.

Tägliche Performance des Kryptowährungsmarktes

Tägliche Performance des Kryptowährungsmarktes. Quelle: Coin360

Die Frage ist, ob es für Anleger vernünftig ist, vor dem Swell-Meeting eine große Rallye zu erwarten, oder ob sie überhaupt keine Aufwärtsgewinne erwarten. Werfen wir einen Blick auf die Grafik und sehen, was der Preis von XRP in Zukunft bewirken könnte.

Ripple befindet sich immer noch in einem einjährigen Abwärtstrend

Einige aufregende Dinge sind aus dem USDK-Liniendiagramm ersichtlich. Der Trend ist sehr deutlich und die Leser werden feststellen, dass die XRP-Preise seit ihrem Höchststand im Januar 2018 weiter gesunken sind.

XRP USD 2-Tages-Chart

XRP USD 2-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Der Abwärtstrend ist durch niedrigere Hochs und Tiefs gekennzeichnet. Es ist sehr wichtig, dass der Preis seit seinem Höchststand im Januar 2018 keine höheren Höchststände erreicht hat und weiterhin im Abwärtstrend steckt.

Positiv ist zu vermerken, dass die Unterstützung bei 0,30 USD liegt. Es dauerte fast ein Jahr, bis der Bodencrash im August 2019 einsetzte.

Seitdem hat XRP das Level erneut getestet und bestätigt, dass es sich um ein Widerstandslevel handelt, was eine Fortsetzung des Abstiegs in den nächsten Unterstützungsbereich [$ 0,19 bis $ 0,20] bedeutet.

Aufgeblasen

Ein weiteres interessantes Phänomen ist, dass XRP-Investoren begeistert sind, wenn die Swell-Konferenz beginnt.

XRP USD 2-Tages-Chart

XRP USD 2-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Es ist erwähnenswert, dass das 2-Tage-Chart klare Daten zu den Auswirkungen der letzten drei Swell-Meetings auf den XRP-Preis enthält. Jedes Mal, bevor das eigentliche Ereignis eintritt, steigt es stark an und der Preis fällt zu Beginn oder am Ende des Ereignisses. Liegt dies an unzufriedenen Investoren, die ihre Token verkaufen, oder spielen sie nur mit dem starken Anstieg, den die Veranstaltung bietet?

Die Schlussfolgerung, die aus dieser Grafik gezogen werden kann, ist, dass dies ein klassisches Beispiel für den Kauf von Gerüchten und den Verkauf von Nachrichtenkonzepten ist. In diesem Konzept wird der starke Anstieg vor dem eigentlichen Ereignis [verursacht durch Gerüchte] durch Hype verursacht. Wenn jedoch das eigentliche Ereignis eintritt, sinkt der Preis, wenn der Hype verschwindet [Nachrichten verkaufen].

Dieses Phänomen ist auf vielen Ebenen zu beobachten und kann auch in der kürzlichen Halbierung von Bitcoin [BTC] oder der vorherigen Halbierung von Litecoin [LTC] festgestellt werden.

LTC USD 2-Tages-Chart

LTC USD 2-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wie das 2-Tage-Chart der LTC zeigt, ist bei der Halbierung im Jahr 2015 zu erkennen, dass der Preis gestiegen ist, bevor die tatsächliche Halbierung stattgefunden hat. Dies ist nur ein weiteres Beispiel für das Konzept "Gerüchte kaufen, Nachrichten verkaufen", eines der einzigartigen Phänomene, die beim Handeln und Investieren auftreten.

Die Welligkeit liegt in der Nähe des BTC-Paares

XRP BTC 2-Tage-Chart

XRP BTC 2-Tage-Chart. Quelle: TradingView

Das XRP / BTC-2-Tages-Chart zeigt, dass der XRP-Preis über wichtigen Unterstützungsbereichen [grüne Kästchen] schwebt. Die Region leistet seit mehr als vier Jahren Unterstützung und Widerstand und verdient besondere Aufmerksamkeit.

Darüber hinaus brachen die Preise aufgrund einer stark fallenden keilförmigen Struktur aus, die von einer deutlichen Divergenz des Bullenmarkts begleitet wurde, was häufig als Zeichen einer Trendumkehr angesehen wird.

XRP BTC Tageschart

XRP BTC Tageschart. Quelle: TradingView

Derzeit deuten die Daten auf dem Tages-Chart darauf hin, dass sich der XRP-Preis in einem wichtigen Unterstützungsbereich befindet. Wenn XRP eine optimistische Ansicht beibehalten möchte, ist dieser Bereich ein Block und ein horizontaler Unterstützungsbereich für frühere Aufträge und sollte als Unterstützung beibehalten werden.

Außerdem wurde eine potenzielle Abwärtskeilstruktur gefunden, die der auf der linken Seite des Diagramms gezeigten ähnelt. Wenn der Preis diese Unterstützung aufrechterhalten und den Aufwärtstrend durchbrechen kann, kann er bis zu 3700-3750 Satoshis oder sogar 4800-5000 Satoshis durchbrechen.

In einem höheren Zeitrahmen steigt die Wahrscheinlichkeit, dass die XRP-Preise weiter steigen.

XRP USD 4-Tages-Chart

XRP USD 4-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Das Diagramm mit dem höheren Zeitrahmen [4 Tage in diesem Beispiel] zeigt ein Signal ähnlich der vorherigen Bodenformation. Als die letzte zinsbullische Divergenz auf dem 4-Tage-Chart auftrat, stieg der Preis um 5.500% bzw. 180%.

Bullische Divergenzen garantieren keine Kursbewegung, gelten jedoch als einer der wichtigen Indikatoren für mögliche Trendumkehrungen.

Die Welligkeit muss über 0,30 USD liegen, um bullisch zu sein

XRP USD Tageschart

XRP USD Tageschart. Quelle: TradingView

Der Schlüsselfaktor für Ripple ist die Notwendigkeit, die fallende Keilstruktur zu durchbrechen. Jede zinsbullische Umkehr wird von dieser Situation abhängen. Wenn ein Durchbruch eintritt, muss der XRP-Preis 0,30 USD durchbrechen.

Der Grund dafür ist einfach: Der Stand von 0,30 USD wurde einmal im Jahr unterstützt. Durch Durchbrechen dieses Niveaus können höhere potenzielle Höchststände definiert und neue Aufwärtstrends eingeleitet werden.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bildete der XRP-Preis immer noch ein Hoch-Tief und ein Tief, sodass ein Ausbruch erforderlich ist, um eine Aufwärtsbewegung anzuzeigen.

Freuen Sie sich auf

Das Halten von XRP in den letzten zwei Jahren hat nicht zu einer hohen Kapitalrendite geführt, da die Preise seit dem Allzeithoch um 93,45% gefallen sind. Bedeutet dies, dass der Kauf von XRP zu diesem Zeitpunkt eine schlechte Investition ist?

Viele Anleger werden sich nicht unbedingt an das berühmte Zitat des 18. Baron Rothschild erinnern, einem britischen Adligen. Rothschild sagte: "Kaufen Sie, wenn Blut auf der Straße ist, auch wenn es Ihr eigenes ist."

In dieser Hinsicht ist es bei steigenden Preisen entscheidend, 0,30 USD zu durchbrechen, um zu steigen und bessere Investitionsmöglichkeiten zu bieten. Wenn $ 0,20 bis $ 0,21 keinen Support bieten können, liegt der nächste Support bei $ 0,15.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jede Anlage- und Handelsaktion ist mit Risiken verbunden. Wenn Sie eine Entscheidung treffen, sollten Sie selbst recherchieren.

Quelle: Zusammengestellt von COINTELEGRAPH aus 0x. Original: https://cointelegraph.com/news/key-indicator-shows-ripple-xrp-price-could-on-the-verge-of-a-ally. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Genehmigung vervielfältigt werden

Klicken Sie hier, um fortzufahren Ranch