BTC

Kakao wird im ersten Halbjahr 2020 das digitale Währungspaket Klip auf den Markt bringen


Twitter Autor: @shadowargel
Die neue Brieftasche von Kakao, Klip, ermöglicht den Betrieb mit der digitalen Währung von Klay, die für den Nachrichtendienst Kakao Talk verwendet wird.

***

Beliebte koreanische SMS-App für Mobilgeräte Kaio Er gab bekannt, dass er nächstes Jahr sein eigenes digitales Währungspaket auf den Markt bringen werde.

Der Senior Manager des Unternehmens, Yeo Min-Soo, berichtete dies auf einem Gipfeltreffen des Rates in Seoul und sagte, dass es Klip heißen und in der ersten Hälfte des Jahres 2020 veröffentlicht werden würde. Er wies auch darauf hin, dass das neue Produkt einfach zu bedienen sein und es Benutzern ermöglichen wird, Zahlungen mit Klay-Token zu senden oder zu empfangen, als wäre es ein gesetzliches Zahlungsmittel.

In diesem Zusammenhang veröffentlichte Min-Soo eine Überprüfung:

Kakao hat bereits ein Blockchain-basiertes Punktesystem KakaoCon. Das Unternehmen plant die Einführung einer Vielzahl von Anwendungen, einschließlich der Verwendung von Blocktechnologie für Identifikationssoftware.

Blockchain und Kamio

Das Entwicklungsprojekt von Klip Wallet unterliegt der Verantwortung von Kakao Blockchain Development Management GroundX und wird als Grundlage für andere Dienste dienen, die das Unternehmen später implementieren möchte, um sein Ökosystem zu konsolidieren.

Laut einem von der Firma veröffentlichten Bericht wird die Klip-Geldbörse hauptsächlich für die Klay-Kryptowährung verwendet und unterstützt andere digitale Währungen, die auf dem von der Firma entwickelten Blockchain-Netzwerk [auch als Klaytn bekannt] basieren. Das Produkt schützt die privaten Schlüssel der Benutzer und ermöglicht auch Verbindungen zu dezentralen Anwendungen [dApps] und Token ohne kommerziellen Wert.

Auf der anderen Seite wurde der neue Token, der von Kakao Klay gesponsert wurde, Mitte September dieses Jahres an der Upbit-Börse notiert und ist jetzt für Benutzer mit Wohnsitz in Südkorea, Singapur und Indonesien erhältlich. Das Unternehmen plant, das Token mehr als 50 Millionen Nutzern zugänglich zu machen und seine Nutzung über den Kakao Talk-Nachrichtendienst zu fördern, der dem Plan von Facebook zum Start der Libra-Kryptowährung ähnelt.

Während der Veranstaltung garantiert Min-Soo, dass das Blockchain-Feld noch jung ist und noch nicht weit verbreitet ist, sodass das Ökosystem wichtige Dienste benötigt, die die Verfügbarkeit dieser Technologien im täglichen Leben nachweisen sollten, also parallel zu Ihrem Express-Service. Ein neuer Geldbeutel für die Arbeit wird ein Schritt in diese Richtung sein.

Quelle: Versteckte Kugel / Geschäftskorea

Version von Angel Di Matteo / DiarioBitcoin

YouTube-Bilder


Informationsquelle: Zusammengestellt aus DIARIOBITCOIN von 0x Informationen. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis vervielfältigt werden

Klicken Sie hier, um fortzufahren Ranch