Nachrichten

Das Blockchain-Wochenende 2019 stellt die Form der Blockchain-Aktivitäten neu vor


BlockchainWeekend 2019 ist ein Wochenende voller Aktivitäten in fünf Verwaltungsbezirken von New York City. Mit Unterstützung der New Yorker Wirtschaftsförderungsgesellschaft [NYCEDC] begann das Eröffnungswochenende mit der Schaffung eines dezentralen Formats, das mehr als 50 Veranstaltungen, Seminare, Symposien und Projekte vor Ort umfasste, die Besucher durchführen können Darunter ist die Erforschung der Blockchain und der verschiedenen Aspekte der Technologie in New York City.

Jede Veranstaltung fügt eine Ebene der Persönlichkeit hinzu, einschließlich des Raums, der Fähigkeit von Rednern, Konferenzen und Communities, eine solide Barriere aus der Summe der verschiedenen Komponenten zu bilden, aus denen die Blockchain-Community besteht.

"Die Stadt New York braucht eine solche Initiative, damit jeder den Blockchain-Raum entdecken und daran teilnehmen kann. Es wird erwartet, dass der Blockchain-Raum in den kommenden Jahren rapide wächst. Das Blockchain-Wochenende soll dezentralisiert und für alle zugänglich sein." Die Idee der Kette: Mit der Unterstützung von EDCNYC können wir das Technologie-Ökosystem der Stadt auf persönlichere Weise verbinden und andere globale Blockchain-Communities einladen, 2020 den Staffelstab des Blockchain-Wochenendes in Ihrer Stadt zu übernehmen. ""

– Block Malmo Weekly General Manager Art Malkov

Zivilsaal + ConsenSys

Die Citizens Hall organisierte in Zusammenarbeit mit der Consensus Group eine hervorragende Veranstaltung mit dem Titel "Centralized Diversity in Decentralized Technology". Durch Seminare und Diskussionen soll die Veranstaltung einem breiten Spektrum von Menschen ermöglichen, die Blockchain zu verstehen und zu diskutieren, wie die Blockchain implementiert werden soll. Schaffen Sie die Kraft einer inklusiveren Welt.

Nach der Gruppendiskussion werden die Diskussionsteilnehmer und Teilnehmer in kleine Gruppen aufgeteilt und dann für Workshops in einen anderen Teil des Raums versetzt. Es verkörpert das Konzept von Weekend, einer Blockchain, die dezentralisiert und attraktiv gestaltet werden soll.

"Dies ist eine großartige Möglichkeit, sich mit der globalen Blockchain-Community zu verbinden. Die Möglichkeit, anhand der Anzahl der Ereignisse zu skalieren, bietet den Organisatoren des globalen Blockchain-Wochenendes große Flexibilität. Sie können führend sein und sich in der Community verbinden." Verbinde sie und leite die Zukunft. "

– Marcos Dinnerstein, Gründer von Better Mousetrap, ehemaliger Herausgeber von Digital.nyc

Blockchain Weekend Summit

Das bekannteste Ereignis am Freitag war der BlockchainWeekend Summit. Der Gipfel fand bei Ideanomics statt, einem globalen Finanztechnologie-Bereich, der sich auf die Produktion digitaler Assets konzentriert und verschiedene Technologie-Communities miteinander verbindet. Durch das Panel eine Blockchain-Laborhalle mit vielen Blockchain-Artikeln und einem Post-Party-Netzwerk.

Die Redner reichten von Angehörigen der Gesundheitsberufe bis hin zu Vertretern des Staates New York. Zu den Hauptrednern gehörten: Karen Bhatia [Senior Vice President von NYCEDC], Ben Kallos [Stadtrat von New York], Clyde Vanel [NY], Mark Jaffe [ Präsident] New Yorker Handelskammer], Andy Saldaña [Gründer und Geschäftsführer der New York Technology Alliance], David Weld [David Wilde] [ehemaliger stellvertretender Vorsitzender der NASDAQ] ].

Die Atmosphäre der Veranstaltung hat den vielfältigen Geist der Blockchain-Community deutlich gemacht. Die Luft ist immer voller Aufregung und Leidenschaft. Die Gäste konnten von Start-ups wie Quandency, TaxMap und 3box lernen und später Kontakte zu einigen der größten Akteure im Technologiebereich knüpfen.

"Wir freuen uns, von der Community geleitete Kooperationsinitiativen wie BlockchainWeekend NYC zu sehen, die zur Entwicklung der Blockchain-Community in New York City beitragen. Blockchain Weekend ist das erste Ereignis dieser Art, das als kurioser Block konzipiert wurde." Einwohner der fünf an Blockchain-Experten geketteten Verwaltungsbezirke stellen wichtige Ressourcen und Verbindungen bereit und bieten jedem die Möglichkeit, an dieser technologischen Entwicklung und diesem Wachstum teilzuhaben. "

– AnaAriño, Chief Strategy Officer, NYCEDC

Blockchain leben

Ein weiteres Highlight des Wochenendes war die „Echtzeit-Blockchain“, deren Thema die Zukunft der dezentralen Finanzierung war. Die von TheDEX und Homebloc moderierte Podiumsdiskussion umfasst "Next Generation Digital Asset Exchanges", "Asset Tokenization" und "Digital Identity".

"Die Blockchain-Technologie wird weiterhin von großen und kleinen Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt. Wir freuen uns, von berühmten Rednern zu lernen und neue Anwendungen von aufstrebenden Unternehmen zu lernen. Unser Ziel war es immer, den öffentlichen Zugang während des BlockchainWeekend zu verbessern." Das Verständnis der Blockchain-Technologie. Die New Yorker Blockchain-Live-Übertragung wurde durchgeführt. "

– THEDEx-Mitbegründerin Jennifer Peng

Dies ist nur ein Tropfen Wasser für alle Ereignisse, die passiert sind. Denken Sie, dass Ihre Community von BlockchainWeekend profitieren kann? Laden Sie zur Teilnahme und Teilnahme an 2020 ein. Dies kann das Jahr der organisierten Dezentralisierung sein, die globalen Blockchain-Wochenenden. Weitere Informationen finden Sie unter BlockchainWeekend.org.

Das Blockchain Weekend wird voraussichtlich ein globales Phänomen sein, da es viel einfacher ist, daran teilzunehmen als BlockchainWeek.

"Meine Liebe zu Blockchain Wochenenden ist ein oder zwei oder drei Tage Aktivität. Es liegt an Ihnen. Sie können die Funktionalität in Ihrer eigenen Position erweitern. Das Beste daran ist, dass es nicht groß sein muss, was viel Geld und Kosten erfordert." Treffen. Dies kann durch gemeinsame Anstrengungen geschehen. Wie lange soll Ihr Blockchain-Wochenende von Ihnen abhängen? "

– Alexis Thrower, BlockchainNYC.org, der größte Veranstalter von Blockchain-Partys in New York

Indem Sie sogar ein paar Blockchain-Communities zusammenbringen, können Sie ein Blockchain-Wochenende in Ihrer eigenen Stadt verbringen. Es ist einfach, erfordert nicht viel Budget und Sie müssen kein Meeting erzwingen, um die Community zusammenzubringen.

Jeder kann an der Entwicklung der globalen Blockchain-Community teilnehmen, und die Ideen hinter dem BlockchainWeekend-Format machen die Teilnahme sehr einfach.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von CRYPTONEWSZ. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus