Nachrichten

Das Bitcoin-Handelsvolumen übersteigt Visa, MasterCard und PayPal


Schlägt Bitcoin Visa? Die Einführung von Bitcoin hat nicht aufgehört zu wachsen, obwohl Kryptowährungen nicht so stabil eingesetzt werden, wie es viele erwartet hätten. Allerdings hat seine Nützlichkeit begonnen, größere Transaktionen als einige der größten Unternehmen (wie VISA) zu generieren.

Wie auf der Cryptobank-Website erwähnt, ist das durchschnittliche Handelsvolumen von Bitcoin 462-mal höher als das von VISA. In den Daten sehen Sie deutlich, dass das VISA-Transaktionsvolumen 90,00 USD und das Bitcoin-Transaktionsvolumen 41.615 USD beträgt.

Bitcoin ist besser als Visa

Bitcoin ist besser als Visa

Dies zeigt erneut, dass BTC neben MasterCard und PayPal die beiden wichtigsten Zahlungsmethoden darstellt, die wir heute finden. PayPal ist eindeutig einer der wichtigsten digitalen Zahlungsdienste, die wir weltweit anbieten können.

In Bezug auf den Handel übersteigt es jedoch nur VISA und MasterCard, da bei gleichzeitiger Berechnung von Zahlungen und Transaktionen VISA und MasterCard BTC weiterhin übertreffen und PayPal von Bitcoin übertroffen wurde. In jedem Fall ist die Tatsache, dass Bitcoin auf dem dritten Platz liegt, überhaupt nicht negativ, da sie anzeigt, ob es in den letzten Jahren gut gewachsen ist und eine populärere Alternative geworden ist und von mehr Menschen verwendet wird. . Leute

Es wird erwartet, dass mit der zunehmenden Anpassbarkeit von Kryptowährungen auch Transaktionen mit Bitcoin stark zunehmen und VISA und MasterCard für einen bestimmten Zeitraum überwinden können. Dies wird außerdem durch das Interesse vieler Unternehmen und Regierungen an Blockchain-Technologie und den Vorteilen von Kryptowährungen getrieben.

Informationsquelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von TECNOLOGIA. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus