Nachrichten

Große Blockchain-Nachrichten am Mittwoch


Da jede Woche viele Informationen über die Blockchain veröffentlicht werden, ist es normal, dass Benutzer die wichtigsten Nachrichten verpassen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen von CriptoTendencia eine Zusammenfassung der drei wichtigsten Neuigkeiten im Zusammenhang mit der Blockchain in dieser Woche.

Volvo Cars verwendet Blockchains, um den Kauf unethischer Rohstoffe zu vermeiden

Der erste Schritt ist die Einführung von Blockchain-Nachrichten. Wir haben Nachrichten in Bezug auf die Automobilindustrie.

Volvo Cars ist eines der luxuriösesten Automobilunternehmen der Welt. Deshalb arbeiten sie jeden Tag hart daran, die Produktqualität zu verbessern und aufrechtzuerhalten. Bei ihrem letzten Versuch, dieses Ziel zu erreichen, entschieden sie sich für die Verwendung der Blockchain-Technologie.

Der Zweck der Verwendung von Blockchains besteht darin, Ihre Rohstoffe nachverfolgen zu können. Bei der Herstellung von Lithiumbatterien für Elektrofahrzeuge ist Kobalt erforderlich.

Das Erz stammt hauptsächlich aus den Kobaltminen im Kongo von Afrika. Bei vielen Kindern sind die Kinder jedoch gezwungen, hart zu arbeiten, um Mineralien zu erhalten.

Volvo möchte die Blockchain verwenden, um dieses Rohmaterial zu verfolgen und sicherzustellen, dass es legal extrahiert wird. Stellen Sie außerdem sicher, dass keine Kinder für die Extraktion verwendet werden.

Geistiges Eigentum durch Blockchain geschützt

Aufgrund des harten Wettbewerbs in der Geschäftswelt sind sie in Bezug auf Informationen sehr zurückhaltend. Besonders eine, die mit dem Grund für den Erfolg Ihres Plans zusammenhängt.

Aufgrund des großen Wettbewerbs in dieser Branche sind Informationen jedoch immer gefährdet. Aber Blockchain kann eine Lösung bieten.

Dank der Blockchain kann das Unternehmen die Sicherheit dieser Geheimnisse gewährleisten. Es kann auch als Beweismittel für das Gericht dienen, nicht nur wenn Kryptowährung verwendet wird, sondern auch, wenn Sie vor Gericht erscheinen müssen.

Blockchain-Arbeit um 26% erhöht

Um die Blockchain-News dieser Woche zu beenden, präsentieren wir eine Nachricht in Bezug auf die Arbeitswelt.

Die vierte industrielle Revolution förderte die Schaffung zahlreicher neuer Arbeitsplätze. Eine der profitabelsten Branchen ist die Blockchain.

Nach Untersuchungen von Indeedd Seen hat die Arbeit im Zusammenhang mit Blockchain um 26% zugenommen. Dies bezieht sich auf die Daten für 2018.

Der gleiche Bericht zeigt, dass die digitale Arbeit eine neue wirtschaftliche Ära darstellt. Daher werden diese Zahlen voraussichtlich jedes Jahr steigen.

Die chinesische Regierung wird versuchen, ihre Fähigkeiten in der Blockchain zu verbessern. Der Mitbegründer sagte, dass Ethereum bereit sein werde, asiatischen Ländern zu helfen.

Das Beherrschen der neuesten Nachrichten-Blockchains kann etwas komplizierter sein. Deshalb bringt Ihnen CriptoTendencia die besten 3 Auszeichnungen der Woche.

Dieses Mal präsentierten wir die herausragendsten Kryptowährungsnachrichten der Woche und unterstrichen deren Vielfalt und Bedeutung.

Dieses Mal erzählen wir Ihnen die herausragendsten Bitcoin-Ereignisse der Woche und enthüllen ihr Verhalten in den letzten Tagen.

Die Ethereum Foundation hat weitere Informationen zur zukünftigen Version von Ethereum 2.0 veröffentlicht. Die nächste Version der Kryptowährung.

Quelle: zusammengestellt aus 0x Informationen von CRYPTOTENDENCIA. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus