Nachrichten

Die Bitcoin-Preise blieben nicht über 9.050 USD


Am 4. November veröffentlichten wir eine kurzfristige Prognose für Bitcoin, die darauf hinwies, dass es ein psychologisches Niveau von 9.500 USD erreichen könnte. Im Falle einer Aufschlüsselung könnte der Preis für Bitcoin schnell rund 10.000 USD erreichen.

Die Prognose basiert auf anhaltendem Respekt für den Unterstützungsbereich um 9.050 USD und darauf, dass Bitcoin keinen niedrigeren Bass als den vorherigen erzeugen kann. Dieses Signal hängt mit der Fähigkeit des Käufers zusammen, eine optimistische Position zu halten. Obwohl es seit dem 25. Oktober eine starke Dynamik erfahren hat.

Die Stärke des Käufers reicht jedoch nicht aus, um über 9.500 USD zu bleiben und dann ein höheres Niveau von 10.000 USD zu erreichen.

Infolgedessen hat der Preis heute um 8:45 Uhr UTC mit einer 15-minütigen rückläufigen Kerze das Niveau von 9.050 USD überschritten.

In der Folge war ein kleiner Rückschlag der Vorläufer des offensichtlicheren Rückgangs. Dies hat dazu geführt, dass der Preis von Bitcoin einen wichtigen Unterstützungsbereich zwischen 8.820 USD und 8.650 USD erreicht hat. Ich rechne damit, den Bereich um 9.050 USD zu durchbrechen

Auch der Sport ist ausgereift und kann weiter ausgebaut werden. Es ist jedoch schwierig zu wissen, wie weit es gehen wird, daher sollten wir täglich 4 Stunden warten, um die Kerze auszuschalten und die Zukunft vorherzusagen.

Nach Angaben der Bitstamp-Börse liegt der aktuelle Preis für Bitcoin bei 874,78 USD.

Was sagen die Indikatoren?

Das Handelsvolumen des BTCUSDK-Charts verzeichnete dank eines starken Unterstützungsbereichs, der rund 9.050 USD durchbrach, innerhalb von 4 Stunden ein starkes Wachstum des rückläufigen Handelsvolumens.

Zuvor war das zinsbullische Handelsvolumen im Konsolidierungszeitraum stetig rückläufig. Die Unfähigkeit, sich schnell aufzulösen, führt jedoch zu Unsicherheit und untergräbt letztendlich kurzfristig die bullische Haltung.

Die derzeitige Kontrolle liegt beim Verkäufer, so dass es kaum vorstellbar ist, dass der Preis von Bitcoin nur innerhalb des Unterstützungsbereichs anhält, in dem es sich befindet. Obwohl dies eine sehr wahrscheinliche Situation ist.

Andererseits zeigt uns der RSI das überverkaufte Niveau der Bitcoin-Preise. Ab einer Stunde brechen die unteren 15 Level wieder zusammen.

Dies kann auf ein kleines Inversionssignal hindeuten, das die rückläufige Bewegung unterstützen kann, indem die Kerze und der gleitende Durchschnitt, der auf dem markierten Unterstützungsbereich zu sehen ist, verworfen, aber vom aktuellen Kurs abgewendet werden, um zu bestätigen.

Anhand der 4-Stunden-Zeitachse können wir auch den sich schnell bewegenden Durchschnitt beobachten, um den rückläufigen Trend zu stützen, aber er liegt weit vom aktuellen Bitcoin-Preis entfernt. Dies deutet darauf hin, dass es zu kleinen Rückschlägen kommen kann.

Der gleitende Durchschnitt von 200 Perioden ist immer noch bullisch und dient als mobile Unterstützung in dem Bereich, in dem sich das BTC befindet.

Im täglichen Leben sehen wir eine negative Unterbrechung der SMA von 200 Zyklen, die jedoch erst nach dem Ausschalten der Kerze bestätigt werden kann.

Gleichzeitig unterstützen EMA und SMA weiterhin Aufwärtsbewegungen und können als Unterstützung in ihrer Region fungieren.

Wenn Sie nur in den Kryptowährungsmarkt einsteigen möchten, sollten Sie sich von diesen turbulenten Schwankungen fernhalten. Ich schaue nur auf das Lernen aus diesen Situationen. Aus diesen Gründen kann Unwissenheit den größten Verlust verursachen.

Es ist zu früh, um den nächsten Schritt vorherzusagen. Daher wird bei Bedarf die Bitcoin-Preisanalyse aktualisiert.

Ich möchte Sie daran erinnern, dass alle unsere Veröffentlichungen von Wert sind und unter keinen Umständen als Anlageberatung verwendet werden dürfen.

Laut Max Keiser vom Bitcoin-Bullenmarkt hat die Kryptowährung das gesetzliche Zahlungsmittel und Gold überschritten. Dies liegt daran, dass Sie nicht liquidieren müssen.

Wie Sie lesen, erreichte Bakkts Bitcoin-Futures-Handelsvolumen ein Rekordhoch. Aber was heißt das?

Die russische Regierung will ein Gesetz umsetzen, das die „Einziehung von Bitcoin“ erlaubt. Es ist jedoch nicht klar, wie er dieses Ziel erreichen will.

Dieses Mal haben wir die herausragendsten Kryptowährungsnachrichten der letzten Stunden vorgestellt und das Verhalten der globalen Regulierungsbehörden hervorgehoben.

Ripple Xpring hat beschlossen, verschiedene Investitionen zu tätigen, um die globale Autorität wiederherzustellen, da gesagt werden kann, dass es durch andere Projekte ersetzt wurde.

Quelle: zusammengestellt aus 0x Informationen von CRYPTOTENDENCIA. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus