BTC

In den letzten 12 Monaten hat die Liste der Adressen mit mehr als 1.000 Bitcoins um 30% zugenommen.


In den letzten 12 Monaten hat die Bitcoin-Rich-List (dh mehr als 1000 BTC-Bitcoin-Adressen) zugenommen, was wahrscheinlich den Zustrom von vermögenden Anlegern widerspiegelt.

Den Daten zufolge ist sie seit September 2018 um 30% gestiegen. Auch wenn wir die bekannte Bitcoin-Adresse aus der Liste entfernen, sehen wir eine ähnliche Zunahme.

In den letzten 12 Monaten hat die Liste der Adressen mit mehr als 1.000 Bitcoins um 30% zugenommen.

Derzeit enthalten 2148 Adressen mehr als 1000 BTCs und machen nur 0,01% aller Bitcoin-Adressen aus.

Mögliche Gründe für das Wachstum

Wie aus dem K-Linien-Chart ersichtlich, hat es in den letzten 12 Monaten einen dramatischen Anstieg gegeben. Laut dem Investor und Analysten Willy Woo wurde die Liste mit mehr als 1.000 Bitcoin-Adressen erweitert, was hauptsächlich auf den gestiegenen Marktanteil der Investoren zurückzuführen ist:

"Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder haben Sie einen vermögenden Anleger, oder es handelt sich nur um eine Lösung für den Aktienhandel und die Hinterlegung von Wertpapieren. Da letztere nicht mit anderen Daten übereinstimmt, die wir in Bezug auf Zeit und Angebotswachstum zur Verfügung haben, möchte ich die erste erwähnen Die Erklärung ist akzeptabel. "

Es sei auch daran erinnert, dass BTC im letzten Quartal 2018 von 6.400 USD auf 3.100 USD gefallen ist und erfahrene Anleger von den Preissenkungen der wichtigsten Kryptowährungen profitieren können. Dies kann zu einer Zunahme von mehr als 1000 Bitcoin-Adressen führen.

Unterschiedliche Ansichten

Andere Beobachter glauben jedoch nicht, dass die Zahl der Menschen mit 1000+ BTC gestiegen ist. Man kann 50.000 Bitcoins aus einer Brieftasche in 50 verschiedene Brieftaschen zur Aufbewahrung übertragen. Darüber hinaus speichern Kryptowährungsbörsen wie Währungsspeicher Bitcoins, die Millionen von Benutzern gehören, und verschiedene Token können in verschiedenen Brieftaschen gespeichert werden.

Alex Kruger sagte: "Die Anzahl der an der Börse gehandelten Bitcoins und die Anzahl der Börsen / Depotbanken nimmt ständig zu."

Er wies darauf hin, dass das Handelsvolumen zwischen den Handelsketten von BTC seit September 2018 relativ gering ist, was darauf hindeutet, dass die reiche Liste aufgrund der Börsen steigen könnte. Die Häufigkeit von Inter-Chain-Transaktionen an Börsen ist in der Regel gering. Zum Beispiel haben beliebte Spiele weniger Bargeldbezüge als Einzahlungen, so dass sie unpopuläre Handelsplattformen oder Offline-Börsen sein können.

Das Handelsvolumen ist zwar die treibende Kraft der Börsen, dies spiegelt sich jedoch nicht notwendigerweise in der gesamten Handelskette wider, da diese Unternehmen Kundenadressen intern von Kundenadressen abziehen oder gutschreiben können, ohne öffentliche Transaktionen durchführen zu müssen.

Auch wenn wir den bekannten Titel entfernen, hat die Rich-Liste in den letzten 12 Monaten um fast 30% zugenommen. Dies unterstützt die Erklärung von Woo, dass der Hauptgrund für die Verwendung von mehr als 1.000 Bitcoins zur Erhöhung der Adressen der Zustrom von vermögenden Privatpersonen ist.

In den letzten 12 Monaten ist die Liste der Adressen mit mehr als 1.000 Bitcoins um 30% gestiegen. (1)

Qiao Wang, Produktdirektor bei Messari, sagte, ein weiterer möglicher Grund für die Erhöhung könnte die Aufteilung der Eigentumsverhältnisse sein.

"Am Anfang besaßen Nakamoto und einige frühe Bergbaumaschinen alles Bitcoin. Mit der Zeit sank jedoch ihr Anteil und andere kamen auf den Markt", sagte Wang.

Was wird in Zukunft passieren?

Mit Blick auf die Zukunft können wohlhabende Anleger und Börsen dazu beitragen, wohlhabende Titel zu entwickeln. Der nächste Minenpreis wird innerhalb von sechs Monaten halbiert (wenn neue Investoren beitreten können). Zusätzlich wird das Handelsvolumen mit Bitcoin-Futures von Bakkt zunehmen, das Bitcoin für physische Lieferfutures speichern muss. In letzter Zeit ist die Zahl der Terminkontrakte um mehr als 250% auf 11 Mio. USD gestiegen.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von BITCOINBAZIS. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

Klicken Sie hier, um fortzufahren