BTC

Die Verbindung zwischen BTC und ETH befindet sich auf Rekordniveau


In den letzten Monaten hat die Korrelation zwischen Kryptowährungen auf dem Markt dramatisch zugenommen.

Nach Informationen von Skew Markets hat die Korrelation zwischen Bitcoin- und Ethereum-Preisen den höchsten Stand seit März erreicht.

Preis bezogen

Nach Informationen von Skew Markets hat sich die Preiskorrelation zwischen den Top-10-Kryptowährungen auf dem Markt deutlich erhöht. Man geht davon aus, dass dieses Verhältnis derzeit das höchste Niveau der letzten sechs Monate ist.

Durchschnittlich 1 Paar Korrelationen im Tagesverdienst für die Top-10-Mitglieder. Das Extrahieren von Alpha durch "Cryptographic Currency Selection" wird immer schwieriger. Pic.twitter.com/qy8bb546av

-skew (skew_markets) 22. Oktober 2019

Darüber hinaus hat die Korrelation zwischen Bitcoin und Ethereum in den letzten Monaten ihren höchsten Stand erreicht. Dies kann auf die häufige Verwendung der BTC / ETH-Parität zurückzuführen sein.

Die Verbindung zwischen BTC und ETH befindet sich auf Rekordniveau

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von KOINBULTENI. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

Klicken Sie hier, um fortzufahren