ETH

Chainstack leitet die Bereitstellung der Corda-Blockchain von R3 mit einem Klick ein


Chainstack ist eine Blockchain-Plattform als Dienst [PaaS], die die Veröffentlichung ihres gehosteten Corda-Dienstes angekündigt hat. Mit der Chainstack-Plattform können Unternehmen schnell und effizient mehrere cloudbasierte Corda-Knoten bereitstellen. Dadurch wird die Zeit für die Bereitstellung von Blockchain-Knoten auf Minuten reduziert.

R3-Partner, Unternehmen und Behörden können das Corda-Netzwerk jetzt mit nur drei Klicks bereitstellen und so mit weniger Zeit, Aufwand und Ressourcen Lösungen für Corda erstellen und skalieren. Dies vereinfacht den Schulungsbedarf von Partnern und Entwicklern erheblich und ermöglicht es ihnen, mehr Zeit für den Aufbau effektiver Lösungen zu verwenden, anstatt das Netzwerk zu warten.

Chainstack kann das Corda-Netzwerk problemlos auf eine Produktionsumgebung erweitern und bietet dabei vollständige Orchestrierung, erhöhte Zuverlässigkeit und erhöhte Sicherheit.

Basierend auf der neuesten Version von Corda 4.1 können Entwickler in wenigen Minuten ein eigenes privates Netzwerk erstellen, um die Umgebung zu testen und CorDapps sofort auf ihren Knoten zu installieren.

Das Unternehmen wird weiterhin in R3 investieren, um in den kommenden Monaten zusätzliche Funktionen und Unterstützung bereitzustellen, darunter den Beitritt zu vorhandenen öffentlichen Corda-Netzwerken, die Verwaltung von Netzwerkidentitäten und die Automatisierung der Netzwerk-Orchestrierung über APIs.

Bisher wurde Corda zum bevorzugten Protokoll für einige der größten Blockchain-basierten Unternehmensprojekte und -Konsortien, darunter HSBC, MasterCard und Ubin in Singapur.

"Wir haben einige der fortschrittlichsten Enterprise-Blockchain-Anwendungen auf der Corda-Plattform gesehen und freuen uns, dieses florierende Ökosystem unterstützen zu können. Wir hoffen, dass es jedem möglich ist, CorDapps zu erstellen und bereitzustellen." Alle Kunden und Partner, die auf Corda basieren, sind wertvoll. Es ist sehr aufregend, Teil ihres Wachstums zu sein. "
aus

– Chainentack CEO und Mitbegründer Laurent Dedenis

Die Entscheidung, eine der führenden Blockchain-Vereinbarungen für Unternehmen zu unterstützen, unterstreicht Chainstacks Bestreben, die Einführung der Enterprise-Blockchain zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Durch die Optimierung und Automatisierung der Bereitstellung, Verwaltung und Orchestrierung der Infrastruktur können Entwickler und Unternehmen jetzt mit mehreren führenden Unternehmensblockketten [wie Ethereum, MultiChain und Quorum] in mehreren Clouds [öffentlich und privat] experimentieren. Die Betriebsinfrastruktur kostet am wenigsten, Wartung und Risiko.

"Unser Ökosystem entwickelt auf Corda Anwendungen, die zu den innovativsten Blockchain-Lösungen für Unternehmen weltweit gehören. CorDapps wurde entwickelt, um alle geschäftlichen Herausforderungen in einer Vielzahl von Bereichen zu bewältigen. Chainstacks verwalteter Corda-Service wird es uns ermöglichen." Wir freuen uns auf die Entwicklung dieser Arbeit, wenn wir einen effizienten Zugang zu unserer Plattform haben. "
aus

– Todd McDonald, Chief Product Officer und Mitbegründer von R3

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von CRYPTONINJAS. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus