Blockchain Tech

CEO Binance ernennt Vladimir Putin zur einflussreichsten Person in der Kryptowährungsbranche


CEO Binance ernennt Vladimir Putin zur einflussreichsten Person in der Kryptowährungsbranche

Zhao Changpeng, Leiter des Währungsumtauschs für Kryptowährungen, ist zuversichtlich, dass das Gesetz über digitale Vermögenswerte in naher Zukunft in Russland verabschiedet wird. Er sagte dies bei den Währungsgewinnen in Moskau.

Keine kleine Party https://t.co/zBmtld9QlL pic.twitter.com/TtApD74S3C

-CZ Coin [@cz_binance] 21. Oktober 2019

Laut RBC kündigte Zhao die Möglichkeit an, dass die Börse den russischen Aufsichtsbehörden Benutzerinformationen zur Verfügung stellen kann.

"Normalerweise geben wir nicht viele Informationen an die Aufsichtsbehörden weiter. In einigen Fällen ist dies jedoch der Fall. Wenn Sie kriminelle Aktivitäten ausüben, müssen Sie Binance daher nicht registrieren."

Zhao sagte, dass die Rubelunterstützung, die zuvor in der Währungsabsicherung angekündigt wurde, durch Dienste von Drittanbietern bereitgestellt wird.

Der Generaldirektor der Börse sagte, dass das Unternehmen plant, in Zukunft Debitkarten auszustellen, die an Konten auf der Plattform gebunden sind.

Er ist zuversichtlich, dass Binance der nächste Amazon oder Facebook sein wird.

Zhao erwähnte auch Vitalik Buterin, den Gründer von Ethereum. Die für die Währung zuständige Person sagte, dass die Entwickler zu einem der einflussreichsten Personen der Branche werden, wenn Ethereum 2.0 erfolgreich eingeführt wird.

Denken Sie daran, dass der vorherige Changpeng Zhao vorgeschlagen hat, Binance zur Unterstützung von SegWit hinzuzufügen.

Folgen Sie ForkLog auf Twitter

Quelle: zusammengestellt aus 0x Informationen von FORKLOG. Das Copyright liegt beim Autor. Alina darf ohne Erlaubnis nicht reproduziert werden

aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren