Blockchain Tech

Ardour: Wie man eine komplette Node Blockchain auf Android hat


Ardour Vollknoten-Blockchain

Vor ein paar Minuten gab Ardour bekannt, dass sie eine Möglichkeit geschaffen haben, eine Blockchain mit vollständigen Knoten auf allen Android-Geräten zu installieren.

Ardour hat alle Materialien auf Jelurida veröffentlicht. Einfache Dateien mit verschiedenen Ordnern können auf jedem Android-Gerät gemäß einer einfachen Anleitung installiert werden, die vom Team erstellt wurde, um einen vollständigen Knoten auf dem Smartphone zu haben.

Tatsächlich kann mit dieser Anwendung jeder einen vollständigen Knoten haben und sich dem aktuellen Knoten [weniger als 200] anschließen, um die Transaktion auszuführen.

Die Ardour-Blockchain wurde in BaaS [Blockchain-as-a-Service] geboren und ermöglicht die Verwendung von NXT-Blockchains durch Unterketten, die leichter als die Hauptkette sind, aber angepasst und erweitert werden können: Die Ardour-Unterkette ist Ignis. Es hat auch einen eigenen Token.

Um den Start des Programms zu erleichtern, wurde eine Werbekampagne gestartet, die heute beginnt und am 6. November endet. Jeder, der seinen eigenen Knoten aktiviert und ein Foto als Beweismittel sendet, erhält eine 1440 IGNIS-Auszeichnung.

Der Vorteil eines vollständigen Knotens auf einem mobilen Gerät ist im Hinblick auf die Kosten enorm, da er weniger Energie verbraucht als ein herkömmlicher PC, auf dem die Software normalerweise ausgeführt wird, was die einfache Handhabung des Smartphones betrifft.

Auch HTC ist sich dessen bewusst und erstellt derzeit ein eigenes Exodus-Smartphone mit vollständig installiertem Knoten.

Schließlich stellt ein portabler Vollknoten wie Bitcoin auch ein hervorragendes System für jede der davon abhängigen zweiten Ebenen dar. Ein Beispiel ist Lightning Network [LN]: In diesem Fall können Sie ein Bitcoin mithilfe einer dedizierten LN erstellen. Ein vollständiger Knoten Knoten, der eine vollständige dezentrale schnelle Transaktion ermöglicht.

The Ardour: Wie man eine komplette Node-Blockchain auf Android hat, erschien zuerst auf The Cryptonomist.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von CRYPTONOMIST. Das Copyright liegt bei dem Autor Alfredo de Candia und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus