Nachrichten

Die Bitcoin-Allokation in Anlegerportfolios kann erhebliche Vorteile haben: VanEck Exec


Bitcoin ist 2019 vielleicht das am schnellsten wachsende Gut. Bitcoins, die traditionelle Vermögenswerte (wie den S & P 500, Aktien und Öl) übertreffen, schaffen ihre eigenen Nischenmärkte. Da die Turbulenzen jedoch weiterhin ein großes Risiko darstellen, zögern viele Menschen, in den Vermögenswert zu investieren.

In den letzten aus

Blogaus

Gabor Gurbacs, der Vermögensstratege von VanEck, nennt eine Reihe von Fakten: Aus finanzieller Sicht ist die Situation von Bitcoin beträchtlich.

Er verglich Bitcoin mit "digitalem Gold", das er als wertvolles "Wertgeschäft" wie ein Edelmetall bezeichnete. Der Währungswert von Bitcoin stammt aus einem ähnlichen Umfeld wie Gold oder Silber, da sein Wert den inneren Wert eines Wirtschaftsguts übersteigt.

Gurbacs bezog sich auf das Risiko und die Rendite anderer Vermögenswerte aus

Glaube aus

 Die „Allokation“ von Bitcoin kann das Anlegerportfolio einer Person aufgrund der asymmetrischen Rendite von Bitcoin verbessern.

Die Bitcoin-Allokation in Anlegerportfolios kann erhebliche Vorteile haben: VanEck Exec-Abbildungen

Quelle: VanEck

Wenn man sich das K-Line-Diagramm ansieht, das auf historischen Daten von Bitcoin basiert, zeigt das Aktien / Flow-Verhältnis von Bitcoin im Vergleich zu Gold und Silber ein großes Potenzial. Bitcoin übertraf das ganze Jahr über durchweg die traditionellen Vermögenswerte, und in den letzten Jahren folgte Bitcoin weiterhin dem K-Linien-Diagramm für das Aktien-Flow-Verhältnis.

Wenn es um die gesamte Branche ging, sagte Gurbacs, dass sich der aktuelle Kryptowährungsaustausch in einem stabilen Zustand befindet. Einzelhandelsinvestoren würden eher Bitcoin und andere Altcoins erwerben, während die außerbörslichen Märkte und Terminmärkte ihre eigenen Flächen in der Vermögensbranche aufbauten.

Die Bitcoin-Allokation in Anlegerportfolios kann erhebliche Vorteile haben: VanEck Exec-Abbildungen (1)

Quelle: VanEck

Die Verbreitung von Bitcoin ist auch Beobachtet aus

 Es ist sogar schön auf dem gegenwärtigen Markt und ist nicht in einer bestimmten Population zentralisiert. Die Anzahl der Brieftaschen mit mehr als einem Bitcoin machte etwa 95% der Gesamtauflage aus, während nur 2,1% mehr als 100.000 BTC aufwiesen.

Gurbacs beendete seine Diskussion, wies jedoch auf einige wichtige Marktrisiken hin. Die Preisvolatilität ist der Hauptfaktor, gefolgt von Mängeln bei der Unternehmensführung und bei der Regulierung.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von AMBCRYPTO. Das Copyright liegt beim Autor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus