Blockchain Tech

UNICEF wird die Kryptowährung in großem Umfang einführen


UNICEF, UNICEF, akzeptiert Kryptowährungen und kann nun Spenden in Form von Kryptowährungen entgegennehmen, die Organisation hat den Kryptowährungsfonds aufgelegt und akzeptiert Bitcoin [BTC] und Ether [ETH]. Diese Spendengelder werden von dieser weltweiten Kinderhilfswerkschaft für die Aufbewahrung von Spenden verwendet.

Die erste Spende, die UNICEF erhält, kommt von der Ethereum Foundation, die sich der Förderung der auf Blockchain basierenden Ethereum-Plattform widmet. Die Spende wird wahrscheinlich an die drei Empfänger des UNICEF-Innovationsfonds gespendet, der für die Verbindung der Schule mit dem globalen Internet verantwortlich ist.

UNICEF akzeptiert Kryptowährung

Laut dem Bericht sagte UNICEF-Chef Henrietta Fore, wenn diese virtuellen Volkswirtschaften und Kryptowährungen das Potenzial haben, unser Leben zu verändern, müssen solche Möglichkeiten erkundet werden. Darüber hinaus bedeutet der Schritt zur Einrichtung eines Kryptowährungsfonds einen Fortschritt für mehr Entwicklungs- und humanitäre Bemühungen.

Aya Miyaguchi, Geschäftsführerin der Ethereum Foundation, sagte in diesem Zusammenhang, dass der Fonds eine Gelegenheit sei, Kryptowährung und Blockchain-Technologie zu demonstrieren. Darüber hinaus erklärte sie, dass der Hauptzweck der Stiftung darin bestehe, die Entwicklung und Erforschung der Ethereum-Plattform voranzutreiben und der Gemeinde zum Gedeihen zu verhelfen, wodurch versucht werde, das Leben unzähliger Menschen und verschiedener Branchen zu verbessern.

Bereits 2015 wurde das Innovationsnetzwerk der Vereinten Nationen von UNICEF und anderen Organisationen der Vereinten Nationen gegründet. Ziel des Netzwerks ist es, die potenziellen Vor- und Nachteile neuer Technologien, einschließlich der Blockchain-Technologie, zu untersuchen.

Experten gehen davon aus, dass dies nicht nur neue Innovationen auf dem Gebiet der Kryptowährung und Blockchain mit sich bringen wird, sondern auch die groß angelegte Einführung von Kryptowährungen ermöglichen wird. Dies wird auch dazu beitragen, das Stigma zu beseitigen, das mit dem Feld der Kryptowährung aufgrund von Betrug und Geldwäsche verbunden ist.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von CRYPTOPOLITAN. Das Copyright liegt beim Autor Aroosa Nadeem und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden.

aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus