ETH

Kryptografische Währungsereignisse: Feste Gabeln nach 10 Tagen EOS und Tron, wichtige Updates für Neo


Das Cointelegraph Analytics-Team veröffentlichte eine Zusammenfassung der am meisten erwarteten bevorstehenden Ereignisse in wichtigen Währungen, einschließlich EOS, Tron [TRX] und Neo [NEO].

von  Suk Kryptowährung harte Gabel EOS TRON NEO

EOS wird am 23. September die erste harte Gabel aufführen

EOS, die nach Marktkapitalisierung siebtgrößte Kryptowährung, wird voraussichtlich am 23. September zum ersten Mal ein Konsens-Upgrade erreichen, da der Blockproduzent [BP] von EOS zugestimmt hat, den Markt zu eröffnen. EOSIO v1.8 an diesem Tag im EOS-Hauptnetzwerk.

Laut der großen BP EOS Nation ist die bevorstehende Veranstaltung das größte Upgrade seit dem Start des EOS-Netzwerks. Dies ist auch das erste Update, das einen Hard Fork erfordert, der die Quellblockchain in zwei separate Netzwerke mit separaten Transaktionsverläufen aufteilt. EOS Nation teilte mit, dass sich zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung 29 der 30 führenden BPs zu einem Upgrade verpflichtet haben.

Wie von Cointelegraph Analytics beschrieben, hat das Entwicklungsunternehmen EOSIO Block.one neben geringfügigen Verbesserungen in Bezug auf Sicherheit und Skalierbarkeit auch Vorgänge gemeldet, die künftige Hardforks vereinfachen sollen.

Tron wurde auf Sun Network aktualisiert

Laut Cointelegraph Analytics wird Tron in Kürze das Sun Network-Update veröffentlichen, das am 11. August offiziell veröffentlicht wurde.

Das Sun Network ist eine Sidechain-Erweiterungslösung, die so genannte unbegrenzte Skalierbarkeit für Tron-Netzwerke bietet. Darüber hinaus können mit der Lösung dezentrale Anwendungen [DApps] weniger Strom verbrauchen und effizienter und sicherer arbeiten.

Wie Cointelegraph Analytics feststellt, wird der Ressourcenverbrauch in der Sidechain weniger als das 100-fache betragen, was zu einem signifikanten Anstieg der Anzahl von DApps führen wird.

NEO steht vor großen Updates

Wie bereits erwähnt, wird Neo, die nach Marktkapitalisierung zwanziggrößte Währung, im zweiten Quartal 2020 ein umfassendes Upgrade auf NEO 3.0 durchlaufen. Die aktualisierte Version wird voraussichtlich als neues Blockchain-Netzwerk verfügbar sein, und Benutzer müssen vorhandene Token durch neue ersetzen.

Laut Neo-Mitbegründer und Kernentwickler Erik Zhang sind Aktualisierungen erforderlich, da einige architektonische Verbesserungen der Neo-Leistung nicht mit der aktuellen Blockchain kompatibel sind.

Cointelegraph Analytics wies darauf hin, dass die aktuelle Version der Neo-Blockchain nur die einfachsten Korrekturen und Funktionssätze akzeptiert, während das NEO 3.0-Upgrade einige Verbesserungen aufweisen wird.

Zu diesen Verbesserungen gehören die Bereitstellung günstigerer Angebote und intelligenter Verträge sowie die schnellere Blockchain, die das einheitliche Handelsmodell bietet.

Bitcoin Cash, NEO und TRON haben viele Blockchain-Entwickler verloren, während Ethereum und MKR boomt. Ist Chinas Roadmap für die Entwicklung digitaler Währungen, Tron [TRX] und NEO, gut?

aus

Annie

Bitcoin Magazine | Coinmarketcap

• Telegramm aktualisierte Nachrichten

Informationsquelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von TAPCHIBITCOIN, Copyright gehört dem Autor Annie, darf ohne Erlaubnis nicht reproduziert werden aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren