BTC

"Die Einführung der Waage ist für Ende 2020 geplant", sagte der Direktor der Libra Association.


Die stabile Währung von Facebook wird Ende nächsten Jahres eingeführt. Dies ist der Direktor der Libra Association. Dies ist die gemeinnützige Organisation, die hinter dem Geld steckt.

Wir halten unseren Release-Zeitplan vom Ende des ersten Halbjahres bis Ende 2020 fest

Bertrand Perez, Geschäftsführer und Chief Operating Officer, Libra Association

Diese Aussage machte er in einem Interview mit dem französischen Nachrichtenmagazin Les Echos. Er sagte auch, dass er alle Probleme der Geldwäsche und der Finanzierung des Terrorismus "vollständig" verstehe. Diese Probleme werden in Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden angegangen.

Aufsichtsbehörden und Politiker aus der ganzen Welt haben widerwillig oder negativ auf das Libra-Projekt reagiert. Der französische Finanzminister Bruno Le Maire hatte zuvor die Gefahr der Waage für die "Währungssouveränität" zum Ausdruck gebracht. Trotzdem ist Perez optimistisch in Bezug auf die Stabilität der Währung: Ihm zufolge werden alle Probleme gelöst.

Die Waage wird von der Weltwährung gedeckt

Der Direktor erklärte diese Situation auch mit Libras Reserven. Weil die stabile Währung von verschiedenen Währungen abgedeckt wird. Es stellte sich heraus, dass es sich um den US-Dollar [USD], den Euro [EUR], den japanischen Yen [JPY], das britische Pfund [GBP] und den Singapur-Dollar [SGD] handelte. Überraschenderweise werden Währungselemente aus China nicht Bestandteil des Libra-Berichts sein.

Lesen Sie auch: Facebook erweitert das Lobbying, um Libra-Kryptowährungstoken zu akzeptieren

Anfang dieser Woche sagte ein Senator aus Virginia, dass China Druck auf die Libra Association ausüben könnte, den Yuan zu verwenden. Gleichzeitig wird immer deutlicher, dass China seine eigene vom Staat herausgegebene Kryptowährung untersucht. Es besteht kein Zweifel, dass dies weitergehen wird.

Der Verein hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und Niederlassungen in den USA. Perez deutete an, dass sie in andere europäische und asiatische Länder expandieren wollen. Das Projekt wurde nur drei Monate lang über Facebook der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Mitte Juni begann der Ball zu rollen und seitdem hat er die ganze Welt beschäftigt. Ob Volksbank von China, Facebook oder Bitcoin: [digital] die Welt ist skrupellos

Quelle: TheBlockCrypto

Verpassen Sie nicht den Abonnement-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über Bitcoin, Altcoin und Blockchain auf dem Laufenden zu bleiben

Ungültige E-Mail-Adresse, probieren Sie es aus, danke für die Registrierung

Informationsquelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von BITCOINMAGAZINENL, Copyright des Autors Arnold Hubach, ohne Erlaubnis, nicht reproduzierbar aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus