BTC

Tether holt "CryptoKitties" aus dem Clogs Ethereum Network


Die Überlastung des Netzwerks durch die Tether-Transaktion ist eine Stagnation des Ethereum-Netzwerks mit geschätzten 100.000 Transaktionen in Schwierigkeiten.

Das Ethereum-Netzwerk ist einer starken Überlastung des Netzwerks ausgesetzt, was zu langen Wartezeiten für Benutzer führt, die versuchen zu handeln.

Das Tether-Transaktionsvolumen [jetzt 18 Mrd. USD] scheint dafür verantwortlich zu sein, da es jetzt mindestens die Hälfte der Netzwerkkapazität ausmacht.

Darüber hinaus hat sich die Anzahl der Tether-Token-Verträge im letzten Monat mehr als verdreifacht [von 50.000 auf 150.000].

von  Tether-Token-Vertrag im Ethereum-Netzwerk

Laut Etherscan.io hat die Netzwerkauslastung von Ether 90% überschritten.

Daher ist es erwähnenswert, dass in letzter Zeit mehr als 100.000 Blockchain-Transaktionen festgefahren sind und die Ausführung Stunden – manchmal sogar Tage – in Anspruch nehmen kann.

Redditor 'OogieFrenchieBoogie' beschwerte sich, dass einige seiner Transaktionen nach 10 Stunden noch nicht abgeschlossen waren.

Ich habe 3 ausstehende Transaktionen und warte mehr als 10 Stunden. Ich habe den "Slow" -Modus für die Metamask gewählt, aber 10 Stunden sind wirklich langsam, oder?

Die Transaktionskosten können erheblich ansteigen, was Ethereum für Unternehmensanwender weniger attraktiv machen kann.

ERC20-Token

Obwohl die Gründe für diesen Anstieg noch unklar sind, könnte die anhaltende Beliebtheit des ERC20-Tokens funktionieren.

Zum Beispiel begann Binance im Juli mit der Beschränkung von USDT-Einzahlungen mit ERC20-Tokens auf Basis von [Ethernet].

Infolgedessen begannen treue Binance-Benutzer, mit ihrem Omni-Tether [Bitcoin-Schicht] gegen ERC20-Tether zu handeln, was letztendlich Druck auf das Ethereum-Netzwerk ausübte.

Derzeit werden mehr als 40% aller Tether-Geschäfte im Ethereum-Netzwerk abgewickelt.

Ende 2017 überfüllten die ERC20-Spielmarken auch das Ethereum-Netzwerk. Dann machen Benutzer der CryptoKitties-Spieleanwendung 20% ​​des Netzwerkverkehrs aus.

CryptoKitties musste die Transaktionskosten erhöhen, da es zu diesem Zeitpunkt nicht in der Lage war, die Netzwerkkapazität zu erhöhen.

Blockgrößenlimit erhöhen

Daher steigt wie bei den vorherigen Bitcoins die Forderung, dass Ethereum seine Blockgröße erhöht.

Obwohl die Ethereum-Blockgröße nur 20.000 Byte beträgt, bleibt das Soft-Limit erhalten, je nachdem, ob eine einfache Transaktion oder eine Token-Transaktion durchgeführt wird.

Zum Beispiel ist das Versenden von ETH von einem Ort zum anderen [eine einfache Transaktion] viel billiger als eine intelligente Vertragstransaktion [Token-Transaktion].

Als Token benötigt der Tether-Handel mehr Gas als eine einfache Transaktion.

Derzeit ist das von Ethereum abgewickelte Transaktionsvolumen etwa halb so groß wie das letzte [Januar 2018]. Auch das Gaslimit bleibt gleich.

Da es sich bei der Hälfte dieser Transaktionen jedoch um Token-Transaktionen handelt, wird mehr Erdgas benötigt.

Glücklicherweise können Bergleute die Erdgasgrenzwerte für einen bestimmten Block kontrollieren [mit Stimmenmehrheit]

Andernfalls wird das Erhöhen der Blockgrößenbeschränkung zur Erhöhung der Netzwerkkapazität zu einem Schlagwort.

Netzwerkeffizienz

Diejenigen, die keine Erhöhung der Blockgröße wünschen, stehen für eine höhere Netzwerkeffizienz als alternative Lösung.

Dies schließt die schnelle Beseitigung isolierter Blöcke ein, und dieser Vorschlag hat einige Erfolge erzielt.

Darüber hinaus wird die bevorstehende Ankündigung in Istanbul die Datenspeicherung, die Mining-Protokolle und die Codeausführung beeinflussen.

Es ist jedoch unklar, inwieweit dies die derzeitige Überlastung des Netzes verringern wird.

Mit freundlicher Genehmigung von Etherscan.io

Post Tether hat 'CryptoKitties' rausgezogen, Clogs Ethereum Network ist zum ersten Mal auf BitcoinerX erschienen.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von BITCHINERX. Das Copyright liegt bei dem Autor John Potter und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden. aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren