ETH

Bitcoin versucht, die Widerstandslinie von 11.000 USD zu durchbrechen: Preisanalyse


Bitcoin versucht, die Widerstandslinie zwischen 9.000 und 11.000 US-Dollar zu durchbrechen, und es gibt zwei mögliche Szenarien im Großen und Ganzen, während wir im Begriff sind, zukünftige Altcoin-Nachrichten zu lesen.

Basierend auf der vorherigen Bitcoin-Preisanalyse können wir lesen:

Obwohl Bitcoin vor zwei Tagen versucht hat, über der wichtigen Marke von 10.000 USD zu bleiben, haben wir aus einer größeren Perspektive zwei Dinge herausgestellt:

"Das große Bild unten ist die wichtige Unterstützungslinie um 9.400 USD, die letzte Barriere, bevor das Dreieck durchbricht. Von oben gesehen liegt die Trendlinie des Dreiecks um das Widerstandsniveau von 10.300 USD bis 10.400 USD.

Wie Sie der Analyse entnehmen können, haben die Keile auf dem 4-Stunden-Chart die zinsbullische Seite erfolgreich durchbrochen. In den letzten beiden Fällen erreichte Bitcoin den Widerstandsbereich von 10.300 USD und 10.400 USD. Der Bitcoin-Bereich ist die Währung der Transaktion. Dieser Bereich umfasst ein großes Angebot, das für Bitcoin, die gleitenden 50-Tage- und 100-Tage-Durchschnittswerte und eine signifikante Abwärtstrendlinie einen großen Durchbruch bedeuten kann. Im Juni letzten Jahres, als Bitcoin 2019 ein Hoch von 13.880 USD erreichte, nahm die Linie Gestalt an. Wenn Bitcoin dies überwinden kann, werden Bitcoin-Token anständig erhöht. Dies könnte ein weiteres Dach sein, bevor es wieder in den Bereich von 10.000 USD oder 9.400 USD fällt. Einige Ereignisse der letzten Zeit, wie die Einführung der Bakkt-Futures-Plattform, könnten ein wichtiger Auslöser für diese gewaltigen Initiativen sein. Denken Sie daran, dass die Dominanz von Bitcoin nur 70% des Entscheidungspunkts ausmacht.

Bitcoin ist derzeit mit einem kritischen Unterstützungsbereich von 10.300 USD konfrontiert. Sollte es zu einem Ausbruch kommen, ist mit Preiserhöhungen zu rechnen. Die nächste Widerstandsstufe ist 10.600 USD oder sogar 11.000 USD, da das letzte Mal das letzte Tageshoch war. Das letzte Mal, als Bitcoin es zerstören wollte, war das Ergebnis ein schneller Einbruch von 700 Dollar.

Im Folgenden ist der jüngste Unterstützungsbereich die Aufwärtstrendlinie auf dem 4-Stunden-Chart mit einem Unterstützungslevel von 9.880 USD und einer Aufwärtstrendlinie auf dem 4-Stunden-Chart. Nach den neuesten Nachrichten zu Kryptowährungen gibt es nach den jüngsten Preisbewegungen nicht viel Handelsvolumen. Das tägliche Handelsvolumen ist im Laufe der Zeit gesunken, was bedeutet, dass große Kursbewegungen bevorstehen.

DC Forecast ist führend in vielen Kategorien von Nachrichten in Kryptowährung. Das Unternehmen strebt nach höchsten Nachrichtenstandards und befolgt strenge redaktionelle Richtlinien. Wenn Sie Interesse haben, Ihr Fachwissen zur Verfügung zu stellen oder einen Beitrag zu unserer Nachrichtenseite zu leisten, wenden Sie sich bitte an editor@dcforecasts.com

Informationsquelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von DCFORECASTS, Copyright des Autors Stefan, darf ohne Erlaubnis nicht vervielfältigt werden aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus