Blockchain Tech

SWIFT | Verschlüsselte Währung ist nutzlos, instabiles Jojo


Der berühmte Bitcoin-Anhänger Anthony Pompliano antwortete auf eine kürzliche Erklärung von SWIFT, in der die Kryptowährung als "nutzloses und instabiles Jojo" beschrieben wurde.

Das weltweite Zahlungssystem von SWIFT hat kürzlich Pläne zur Erstellung eines Proof-of-Concept für beinahe sofortige Zahlungen in Europa angekündigt. Zuvor wurde ein System eingeführt, bei dem Zahlungen zwischen Australien und Singapur weniger als eine Minute dauerten.

SWIFT verpflichtet sich, Details während der Sibos 2019-Veranstaltung am 23. September, die vom 23. bis 26. September in London stattfindet, mitzuteilen.

SWIFT und "nutzlose Kryptowährung"

Der SWIFT-Vertreter schlug das Thema Kryptowährung vor, das als „Jo-Jo“ bezeichnet wurde und „nutzlos und instabil“ war.

Sie reduzieren ihren Wert wie ein Jojo, sie sind nutzlos und instabil. Auch wenn das Kryptowährungsunternehmen es stabilisiert, handelt es sich nur um einen Währungskorb.

Pompliano ist anderer Meinung

Anthony Pompliano, Mitbegründer von Morgan Creek Digital, einem professionellen Investor auf dem traditionellen und dem Bitcoin-Markt, forderte SWIFT auf, diese Worte zurückzuziehen. In einem kürzlich veröffentlichten Tweet sagte er, dass das SWIFT-Netzwerk zehnmal kleiner ist als Bitcoin, was für BTC erst der Anfang ist.

Das Bitcoin-Netzwerk hat ungefähr 100.000 Knoten.

Das Netzwerk von SWIFT umfasst ca. 11.000 Knoten [Banken].

Das Netzwerk von Bitcoin ist fast zehnmal so groß wie das von SWIFT.

Und Bitcoin hat gerade erst begonnen 🔥

– Pompé [@APompliano], 10. September 2019

Pompliano gab auch öffentlich bekannt, dass Bitcoin das sicherste Netzwerk der Welt hat. Allerdings sind nicht alle mit dieser Behauptung einverstanden …

Bitcoin ist das sicherste Computernetzwerk der Welt.

– Pompé [@APompliano], 9. September 2019

Was haltet ihr von dieser Frage? Teile deine Gefühle in der Bewertung mit. Wir laden Sie ein zu diskutieren.

Informationsquelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von BITHUB, Copyright gehört dem Autor Maciej Kosior, darf ohne Erlaubnis nicht reproduziert werden aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus