BTC

Die EZB bestätigt das Rezessionsrisiko: Wie die Radikalisierung der Geldpolitik ein neues Konzept der Kryptowährung hervorbringt


Das Wachstum des Aktienindex in den letzten Jahren war hauptsächlich auf niedrige Zinsen zurückzuführen. Aufgrund der expansiven Geldpolitik der Zentralbank entspricht das Verhältnis von Anlagerisiko und möglicher Rendite kaum dem fundamentalen Preis der Marktwirtschaft. Preise und Kurse von Aktien, Anleihen und Immobilien werden nicht aufgrund ihrer wirtschaftlichen Attraktivität steigen, sondern aufgrund der aktuellen Investitionskrise.

Es wird immer schwieriger, die richtige Anlage zu finden, die den Anlagekriterien und -zielen der Anleger entspricht. Beispielsweise kann eine Versicherungsgesellschaft kaum eine Lebensversicherungszusage zur Zinsgarantie geben. Diese Tatsache zeigt, dass wir es bereits mit einer hohen Inflation zu tun haben. Dies geschieht jedoch nicht in der Realwirtschaft, sondern fast ausschließlich im Finanzsektor.

Zentralbankpolitik nach japanischem Vorbild

Das Streben nach Inflation ist ein echter Wettbewerb. Die Kombination von Exportvorteilen und Abwertung der eigenen Schulden ist für hoch verschuldete Länder attraktiv. Die USA, Europa, China und Japan konkurrieren um die größte Abwertung. Der Verbleib der Reise zeigte den Schuldenweltmeister Japan. Obwohl nicht absolut, hat Japan die höchste Staatsverschuldung der Welt und macht fast 240% seines BIP im Verhältnis zum eigenen BIP aus.

Die EZB bestätigt das Rezessionsrisiko: Wie die Radikalisierung der Geldpolitik zu neuen Darstellungen des Kryptowährungskonzepts führt[Werbung] Kaufen Sie Bitcoin mit einem Bitwala-Konto. Warum Bitwalas Bankkonto wählen? Ein Bankkonto "Made in Germany", eine Einlagensicherung in Höhe von bis zu 100.000 Euro, Bitcoin-Transaktionen rund um die Uhr, schnelle Liquidität, nur "echtes" Bitcoin – keine Finanzderivate wie CFDs, Schutz vor Bitcoin-Geldbörsen und Kontrolle des privaten Schlüssels, mit der kontaktlosen Debit Mastercard entfernt und weltweit bezahlt.

Eröffnen Sie jetzt ein kostenloses Konto

Die USA [etwas über 100%], Europa [80%] und China [50%] haben noch viel Raum für Verbesserungen. Insbesondere die Vereinigten Staaten profitieren von den gleichen Vorteilen wie Japan, wo alle Staatsschulden in ihrer eigenen Währung berechnet werden. Solange alle großen Wirtschaftszonen eine ähnliche expansive Schuldenpolitik verfolgen, kann die Geldpolitik von Odyssey trotz systemischer Risiken extremere Ausprägungen annehmen.

Was bedeutet das für den Euro?

In diesem Zusammenhang kann auch der weitere Aktionsplan der EZB bewertet werden. Die europäischen Regierungen haben gefordert, die Stabilität der Eurozone aufrechtzuerhalten, die finanzielle Tragfähigkeit der hohen Staatsverschuldung zu erhalten und die internationale Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen. Die Europäische Zentralbank hat keine andere Wahl, als alle verfügbaren Instrumente zum Laufen zu bringen.

Der Kauf eines Landes oder sogar einer Unternehmensanleihe – das Economic Upgrading Command – ist keineswegs die letzte Wahl. Darüber hinaus wurde in der Vergangenheit die sogenannte Hubschrauberwährung als Option gelistet. Obwohl die Darstellung der Währungsstabilität absurd ist, kann sie die Inflation in der Realwirtschaft direkt fördern. Das Geld fließt nicht in den Finanzsektor, sondern wird direkt mit den Bürgern gebildet, von denen die Bürger Waren und Dienstleistungen kaufen können.

Die größte Blase aller Zeiten?

Genau wie die Einnahme von hochdosierten Schmerzmitteln wird eine solche Geldpolitik auf lange Sicht keinen Nutzen bringen. Eine Nebenwirkung ist Blasenbildung. Ähnlich wie in der Finanzkrise von 2007 sehen wir jetzt ähnliche Muster in der Immobilienbranche [insbesondere in China] und in anderen Branchen. Der Nachteil ist, dass im Gegensatz dazu die Zinsen gesunken sind und die Staatsverschuldung höher ist. Kurz gesagt, wenn die Finanzblase platzt, besteht keine Chance, eine Reaktion einzuleiten, die wirksam wird.

Die Immobilienbranche hat nicht die größte Blase gefunden, aber dies gilt auch für die Staaten selbst. Während Zentralbanken, Versicherungsunternehmen und Investmentfonds bisher als verlässliche Käufer von Staatsanleihen galten, kann die Stabilität andere Beteiligte einbeziehen. Je mehr Stakeholder involviert sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Verschuldung erhöht und in der Sozialpolitik „verabschiedet“ wird. Unternehmen und Haushalte sind mehr denn je an der Rückzahlung von Staatsschulden beteiligt. Hier kommt die Kryptowährung ins Spiel. Oder anders ausgedrückt: Privatisierung der Staatsverschuldung als Basiswert.

Es kommt auf das Inventar an – das Trojanische Pferd in Kryptowährung als zukünftiger Trend der Staatsverschuldung

Obwohl die Waage von Facebook immer noch Unzufriedenheit mit den Vorschriften aufwirft, ist dieses Token immer noch ein überzeugender Meister. Es soll US-Staatsanleihen kaufen, um Tokens zu bezahlen. Schließlich sollte der Währungskorb der Libra den Dollar gegenüber anderen Währungen und Staatsanleihen dominieren. Da Facebook Coin jedoch nicht auf die US-Dollar-Währungszone beschränkt ist, kann es grundsätzlich global verwendet werden, was zu einer weltweiten Verteilung der Schulden auf US-Staatsanleihen führt.

Wenn der Plan von Facebook erfolgreich ist und die Facebook-Token des Entwicklungslandes als Ersatz für niedrigwertige lokale Währungen verwendet werden, können US-Staatsanleihen neue Kunden finden. Wer mit Libra zahlt, zahlt indirekt US-Schatzanweisungen. Der Dollar wird nur durch den privaten Sektor als globale Reservewährung weiter gestärkt.

Der Druck, "private Gelder" zuzulassen, wächst, insbesondere aus China. Sogar die digitale Zentralbankwährung, die im Laufe dieses Jahres erscheinen wird, kann Schulden in andere Länder exportieren und an mehrere Länder verteilen. Chinas Kryptowährungskolonialismus stellt jedoch nicht nur die Vereinigten Staaten in Frage, sondern der Staat oder die Zentralbank erlangt durch digitales Fiat-Geld mehr Kontrolle über ihre Bevölkerung. Es gibt noch keine Währungen auf der Welt, die so anonym sind wie die Waage oder Chinas zukünftiger digitaler Renminbi.

Um eine wirksame Umsetzung zu gewährleisten, arbeitet die Volksbank von China vorübergehend mit inländischen Unternehmen zusammen. Denn im Gegensatz zu ihnen können sie die sogenannte Kryptowährung direkt für die Bevölkerung nutzen. Daher können Unternehmen wie Alibaba oder Tencent, die mit der Zentralbank von China zusammenarbeiten, direkte Zentralbankrichtlinien auf Verbraucherebene als Erweiterung der Zentralbank implementieren. Angesichts der bevorstehenden wirtschaftlichen Turbulenzen können die Bürger die Handlungsfähigkeit der Zentralbanken ausbauen.

Überbewertung des Aktienmarktes durch Tokenisierung

Neben der Abdeckung privater Gelder [Facebook] durch Staatsschulden oder Kryptowährungen [China] von Zentralbanken kann die Tokenisierung auch eine wichtige Rolle bei der Verknappung von Vermögenswerten und beim Erwerb von Vermögenswerten spielen.

Um zu verhindern, dass die Währung bestehende Vermögenswerte überschätzt, ist die Entwicklung neuer Vermögenswerte von großer Bedeutung. Das Markieren kann wie ein Ventil wirken, um die Luft aus der aktuellen Finanzblase herauszuholen. Nur wenige Unternehmen sind börsennotiert und können als Fondsvermögen verwendet werden. Daher hat der größte Teil des Kapitals nichts mit börsennotierten Unternehmen zu tun.

Durch die Förderung von Kapitalinvestitionen in mittelständische Unternehmen [insbesondere in mittelständische Unternehmen in Deutschland] kann der Druck auf Investmentfonds verringert werden, in überkaufte Aktienindizes zu investieren. Das Überangebot an Kapital kann sich daher auf mehrere Aspekte ausbreiten: In diesem Fall haben mittelständische Unternehmen ihre Aktien bereits gekennzeichnet und auf dem Sekundärmarkt vermarktet. Daher kann eine Tokenisierung die Stabilität der Finanzmärkte fördern und Investitionskrisen verringern.

Selbst bei den genannten Fahrzeugen, sei es Facebook Coin oder die chinesische Zentralbank für Kryptowährung, ist anzumerken, dass mittelständische KMU derzeit nicht verfügbar sind und in den nächsten Jahren eine immer wichtigere Rolle im Finanzsektor spielen werden. Kreativität ist hier allwissend.

Janus Mind verschlüsselt die Geldwirtschaft

Einerseits kann die Kryptowährungswirtschaft das zweite Sicherheitsnetz für die globale Finanzstabilität werden. Das einfachste Beispiel ist Bitcoin als zentralbankunabhängiges Wertmedium. Kryptowährungen, die mit staatlichen Währungen und Anleihen verbunden sind [siehe Waage], können jedoch eine größere Flexibilität bringen und zu einer Ersatzwährung für den privaten Sektor werden. Darüber hinaus bieten digitale Zentralbankwährungen die Möglichkeit, zentralisierte Währungskontrollen effektiver umzusetzen.

Andererseits erhöht die komplexe Kryptowährungs-Finanzstruktur der zugrunde liegenden Vermögenswerte [z. B. Junk Bonds] mit Ausfallrisiko die Blasenbildung. Die geniale Verbriefung und Übertragung von Asset Backed Securities führte letztendlich zur Finanzkrise von 2007. Es spielt keine Rolle, ob Sie giftige Wertpapiere mit zertifizierten Wertpapieren oder digitalen Token bündeln. Der einzige Unterschied besteht darin, dass es sich um eine öffentliche Blockchain handelt, die Assets überwacht. Bei einer höheren Transparenz kann hier früher ein Warnsignal erkannt werden.

#EZB #Libra #Zentralbank Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von BTC-ECHO. Das Copyright des Autors Sven Wagenknecht darf ohne Erlaubnis nicht reproduziert werden aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus