ETH

Frankreich gibt bekannt, dass für Transaktionen mit Kryptowährung / digitaler Währung keine Steuer erhoben wird, sondern nur Kryptowährungen in Fiat-Währungen


Laut einem aktuellen Bericht von Bloomberg Tax hat Frankreich angekündigt, keine Kryptowährungen zu besteuern. Stattdessen werden Steuern nur dann "ausgezahlt", wenn Anleger Geld gegen Geld über die Kryptowährung der Börse austauschen.

Französische Position zur Kryptowährungssteuer

Laut einem aktuellen Bericht kündigte der französische Wirtschaftsminister Bruno Le Maire an, dass Kryptowährungstransaktionen steuerfrei sein werden.

Stattdessen werden Steuern nur dann besteuert, wenn die Kryptowährung in eine „traditionelle“ Währung umgewandelt wird.

Lemaier sagte:

"Wir glauben, dass der Moment, in dem Gewinne in traditionelle Fonds umgewandelt werden, der richtige Zeitpunkt ist, um die Steuern zu bewerten."

Darüber hinaus wird die Mehrwertsteuer nur erhoben, wenn Waren oder Dienstleistungen in Kryptowährung erworben werden.

Lemai lehnt die Kryptowährungs-Waage von Facebook nachdrücklich ab und ist der Ansicht, dass die Besteuerungsmethode für Kryptowährungen in seinem Land dazu beitragen wird, Transaktionen zu verfolgen.

In den Vereinigten Staaten befindet sich die Kryptowährungssteuer immer noch am entgegengesetzten Ende, wo Kryptowährung zu Kryptowährungstransaktionen als Steuern bewertet werden.

Der Internal Revenue Service der USA hat kürzlich einen Brief verschickt, in dem er die Investoren von Kryptowährung darüber informiert, dass sie die Steuer zahlen müssen.

Gleichzeitig forderte der US-Gesetzgeber den US Internal Revenue Service auf, seine Position zur Besteuerung digitaler Vermögenswerte zu präzisieren. Anfang dieses Jahres haben 21 US-Gesetzgeber den US Internal Revenue Service um die Bereitstellung der neuesten Steuerrichtlinien für Kryptowährungen gebeten – was der US Internal Revenue Service seit 2014 nicht mehr getan hat.

Wie beurteilen Sie die Position Frankreichs, seine Steuer-Kryptowährung von Kryptowährungstransaktionen fernzuhalten? Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung im Bewertungsabschnitt unten mit.

Mit freundlicher Genehmigung von L'Opinion.

France Post kündigte an, keine Kryptowährungstransaktionen zu besteuern, sondern nur Kryptowährung, um Geld zu verbuchen.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von THETOKENIST. Das Copyright des Autors Tim Fries darf ohne Erlaubnis nicht reproduziert werden aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren