Blockchain Tech

DASH auf Coinbase Pro ab Montag


Führende US-Börse für Kryptowährung Coinbase gab heute bekannt, dass sie Käufern und Verkäufern in Kürze einen Dash für transaktionale Kryptowährung anbieten wird. Die Unterstützung für den kryptografischen Handel beginnt bereits nächste Woche – am 16. September.

Die Dash-Übertragung beginnt in vier Phasen. Ab der "Nur-Übertragung" -Phase kann der Benutzer das Dash-Token auf sein Coinbase Pro-Konto übertragen. Die Auftragsfreigabe wird schrittweise umgesetzt. Am Ende des Tages stehen alle Dash-Handelsfunktionen zur Verfügung.

Am Montag, den 16. September, wechseln unsere DASH / USD- und DASH / BTC-Bestellungen in den Nur-Überweisungsmodus und akzeptieren eingehende Überweisungen für DASH im unterstützten Bereich. Bestellung kann nicht aufgegeben oder ausgefüllt werden. Das Auftragsbuch bleibt mindestens 12 Stunden im Nur-Überweisungsmodus. https://t.co/GsOi6nMMjf

– Coinbase Pro [@CoinbasePro] 12. September 2019

Über Dash of Coinbase?

Wie bei Coinbase werden mit Ausnahme von New York und Großbritannien die neuesten Börsenkurse in „All Supported Jurisdictions“ angeboten. Coinbase fügte hinzu, dass die Verfügbarkeit in nachfolgenden Bereichen möglicherweise "in der Zukunft" erscheint.

Obwohl Dash noch nicht auf der Standardplattform des Einzelhändlers, Coinbase.com, eingeführt wurde, hat die San Francisco Stock Exchange angekündigt, dass in Kürze eine separate Ankündigung erscheinen wird.

Bitte beachten Sie, dass Dash noch nicht auf Coinbase.com oder unserer mobilen Consumer-App verfügbar ist. Wenn wir diese Funktion hinzufügen, veröffentlichen wir eine separate Anzeige.

Quelle: hier

Ein paar Worte zu Dash

Dash erschien erstmals im Bereich Kryptowährung im Jahr 2014. Es wurde vom amerikanischen Blockchain-Unternehmer Evan Duffield erstellt. Die Kryptowährung wird derzeit von mehr als 4.000 Einzelhandelsgeschäften weltweit bezahlt. Es wird ein Arbeitsnachweis ähnlich dem von Bitcoin verwendet, der ungefähr 18 Millionen Token liefert. Der letzte Block wird um 2300 abgebaut.

Laut der Dash Core Group hat die Währung in Lateinamerika erhebliche Fortschritte gemacht und wird zunehmend für den täglichen Einkauf verwendet. Allein in den letzten 18 Monaten ist die Adoptionsrate von Dash um mehr als 80% gestiegen. Die Dash Core Group gibt an, dass es in Lateinamerika ungefähr 10.000 Dash-Geldbörsen gibt.

Informationsquelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von BITHUB, Copyright gehört dem Autor Maciej Kosior, darf ohne Erlaubnis nicht reproduziert werden aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus