Nachrichten

KyberSwap versucht, neue Händler durch Kryptowährungs-Gateways mit gesetzlichem Zahlungsmittel zu gewinnen


KyberSwap bringt ein neues Plattform-Gateway auf den Markt, um neue Benutzer anzulocken. Dem Team zufolge wird das Gateway dem dezentralen Austausch einen erheblichen Vorteil gegenüber konkurrierenden Plattformen wie IDEX verschaffen.

Laut Sunny Jain, Head of Exchange Products, soll die neue Onramp, die in Zusammenarbeit mit der Zahlungslösung Coindirect eingeführt wurde, neuen Händlern eine neue Erfahrung bieten. Es zieht sogar Händler an, die noch nie Kryptowährungen getauscht haben.

"Wir sind die einzigen DEX mit dieser Funktion", sagte Jain. Ab heute können Benutzer Ethereum [ETH] in den wichtigsten Währungen kaufen, darunter USD, JPY und GBP. Ein KyberSwap-Sprecher erklärte, dass Coindirect diese Währungen automatisch in Euro umwandelt und sie dann zum Kauf von ETH verwendet.

KyberSwap ist ein DEX, der von Kyber Network [KNC], einem Onchain-Mobilitätsprotokoll, entwickelt wurde. Viele DeFi-Anwendungen haben die Vereinbarung integriert, darunter der Digital Asset Management-Anbieter Melonport und ETHLend.

KyberSwap richtet sich an neue Händler

Die Nutzerbasis von KyberSwap hat sich zwischen Februar und Juli verdoppelt, und das Transaktionsvolumen ist um 80% gestiegen. Im gleichen Zeitraum stieg er auch vom viertgrößten DEX des Handelsvolumens auf den zweiten und nur auf den zweiten Platz nach IDEX.

Während es schwierig ist, genau zu sagen, woher dieses Wachstum kommt, sagt die Börse, dass ein Teil davon von neuen Händlern stammt. Die von Ethereum geladene Geschenkkarte zieht neue Benutzer an, sich der Plattform anzuschließen, und weist eine gute Aufbewahrungsrate auf.

Ein Teil des Wachstums geht jedoch zu Lasten anderer Märkte. Laut Jain sind viele der Benutzererfahrungen und -funktionen in DEX schlecht und verlieren allmählich Benutzer wie KyberSwap und andere Plattformen. "Wir sind nervöser, haben bessere [aufgeladene] Raten und ein besseres Nutzererlebnis insgesamt."

Ein strenger Listungsprozess erfordert, dass das Projekt bestimmte Glaubwürdigkeits- und KYC-Standards erfüllt, was KyberSwap möglicherweise vorteilhafter als seine Konkurrenten macht.

"Es gibt viele Token [auf IDEX], die ein Projekt haben, dem eine Entwickler-Community fehlt", erklärte Jain. "Wenn wir beginnen, Richtlinien aufzulisten, besteht ein zentrales Problem darin, Benutzer zu schützen und sicherzustellen, dass sie nicht das Vertrauen verlieren [Kryptowährung]."

Laut KyberSwap hat sich dieser Ansatz ausgezahlt. Obwohl das gesamte Handelsvolumen von IDEX hoch ist, sagte Jain, dass die auf beiden Plattformen gehandelten Token tendenziell ein höheres Handelsvolumen bei KyberSwap aufweisen. Zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung handeln IDEX-Benutzer mit ChainLink [LINK] im Wert von 2.616 USD pro Tag, das tägliche Handelsvolumen von KyberSwap liegt bei knapp 30.000 USD.

DEX in der Mitte

Für einige DEX-Benutzer verstößt eine Listungsrichtlinie gegen die Macht der Dezentralisierung. Jain betonte, dass KyberSwap einen Weg entwickelt, um die Listungsanforderungen zu beseitigen und gleichzeitig die Qualität der Plattform aufrechtzuerhalten.

Es braucht Zeit und das Projekt hofft zu warten, bis die Branche reif ist, bevor es umgesetzt wird. "Wir wollen keine Rechte haben, aber der Raum ist noch nicht fertig", fügte Jain hinzu.

Der dezentrale Austausch wird immer beliebter. Coin hat einen eigenen DEX erstellt, und es wird berichtet, dass andere große Börsen einen eigenen DEX in Betracht ziehen.

Diese großen Unternehmen können den bestehenden DEX schnell verschlingen, aber Jain ist immer noch zuversichtlich, dass die Plattform machbar ist. Neue Einrichtungen, wie die neue Auffahrt von Françon, werden die Benutzerfreundlichkeit und Relevanz von KyberSwap verbessern.

Es ist auch unabhängig von der Blockchain und ermöglicht kettenübergreifende Transaktionen mit der EOS-basierten Gegenstellenbörse YoloSwap. KyberSwap plant, im Laufe der Zeit weitere Brücken zu anderen Blockchains zu bauen und möglicherweise sogar die Währungskette zu überbrücken.

Einst ein seltsamer Nebeneffekt, wird DEX zu einem der Hauptakteure in der Kryptowährungsbranche. Der Markt kann um einige Plattformen herum integriert sein, und Jain hofft, dass KyberSwap einer von ihnen sein wird.

Post KyberSwap versucht, neue Händler in die legale Währung zu locken – das Kryptowährungs-Gateway erscheint zuerst auf dem Kryptowährungs-Briefing.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von CRYPTOBRIEFING. Das Copyright liegt beim Originalautor und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden. aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus