BTC

Nach der Halbierung im Mai 2020 werden die Bitcoin-Preise mindestens 385.000 USD betragen.


Gestern haben wir geschrieben, dass der Preis für Bitcoin in einem horizontalen Kanal liegt. Dies dürfte sich in der kommenden Woche nicht ändern. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um das Gesamtbild zu betrachten.

Bitcoin halbiert als Wadenanfang

Eines der wichtigsten sich wiederholenden Ereignisse von Bitcoin ist die Halbierung von Blöcken. Dieses Ereignis reduziert die Anzahl der Bitcoins alle 10 Minuten. Das Reduktionsprogramm ist in das Protokoll integriert und wird ungefähr alle vier Jahre durchgeführt.

Durch die Halbierung wird die Palette der verfügbaren Bitcoins transparent, vorhersehbar und zuverlässig. Viele Leute nennen es ein wichtiges Attribut eines wertvollen Geschäfts. Obwohl die Reichweite vorhersehbar ist, ist der Preis nicht. Es ist nicht in der Halbierungsperiode. Nach Abschluss der beiden Hälften befindet sich Bitcoin nun in der Nähe seines dritten Teils und wird im Mai 2020 stattfinden.

Nächstes Jahr wird die derzeitige Blockvergütung von 12,5 Bitcoins auf 6,25 Bitcoins halbiert. Von diesem Moment an wird die Ausgabe neuer Bitcoin in den nächsten vier Jahren behoben.

Nach der Halbierung im Mai 2020 werden die Bitcoin-Preise mindestens 385.000 USD betragen.

Immer auf dem neuesten Stand der Kryptonews sein?

Folgen Sie uns im Telegramm

Was können wir aus der vorherigen Halbierung lernen?

Natürlich wollen Händler und Analysten hier etwas bewegen. Rückblickend auf die ersten beiden Teile lässt sich ableiten, dass sich die Ähnlichkeiten bei den Preisbewegungen im Jahr 2020 halbieren werden.

Analysten haben wiederholt erraten, wie sich eine Halbierung auf den Bitcoin-Preis auswirkt. Eine der optimistischsten Vorhersagen stammt von Rekt Capital, das der Ansicht ist, dass die Halbierung von Bitcoin-Blöcken ein wichtiger Katalysator für den nächsten Bullenmarkt ist. Der Analyse zufolge weisen die ersten beiden Teile unterschiedliche Indikatoren und Trends auf und können auch auf die bevorstehende Halbierung angewendet werden.

Wenn #Bitcoin so stark ist wie in den letzten beiden Halbierungen …

Die Bitcoin-Preise liegen zwischen 385.000 und 425.000 US-Dollar

Ein BTC-Wert von 385.000 USD bedeutet, dass der Marktwert von BTC [189 Milliarden USD] die Goldmarktobergrenze [7,8 Billionen USD] https://t.co/4StGrayYMg#Crypto überschreitet

– Rekt Capital [@rekcapital], 10. September 2019

Mindestens 385.000 USD

Nach Einschätzung von Rekt Capital sind die Bitcoin-Preise auf ein hohes Niveau gestiegen. Er rechnet mit einem Preis zwischen 385.000 und 425.000 US-Dollar. Er bestätigte dies, indem er zuerst die vorherige Halbierung betrachtete:

Die Halbierung ist der Beginn des Kalbs. Der Bitcoin-Wechselkurs ist zweimal zwischen 12.000 und 13.000% gestiegen.

In Punkt 2 wurde in der zweiten Jahreshälfte der doppelte Prozentsatz erreicht. Dieses Wachstum wird hauptsächlich nach der Halbierung erreicht. Nach der ersten Hälfte hat sich das Wachstum im Vergleich zur ersten Hälfte verfünffacht. Die zweite Halbierung umfasste 10,5-mal.

Markieren Sie erst nach der Halbierung

Daher glaubt der Analyst nicht, dass er das historische Hoch von 20.000 Dollar überschritten hat, aber ich glaube nicht, dass wir uns davon fernhalten werden. Er sah auch einen Rückgang in dem Prozess, bevor er sich halbierte. Laut Rekt ist dies die beste Zeit, um zurückzukehren.

Eine Überprüfung kann nützlich sein, es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass sich genau dasselbe Muster wiederholt. Er zitierte Mark Twains Worte:

Die Geschichte wird sich nicht wiederholen, aber sie reimt sich oft

Lesen Sie die vollständige Analyse.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von BTCDIRECT. Das Copyright liegt beim Autor Jerrymie Marcus und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden. Klicken Sie hier, um fortzufahren