BTC

Welches Asset schneidet in diesem Jahr am besten ab: Bitcoin, Gold oder Silber?


Investor-Veteran Mark Mobius glaubt, dass Bitcoin (BTC) nur dann einen inneren Wert hat, wenn es mit Gold gedeckt ist. Er sagte letzten Monat, dass der aktuelle Goldpreis den Kauf wert sei. Ob es 1.200 oder 1.900 US-Dollar sind. Für diejenigen, die sich normalerweise nicht für Edelmetalle interessieren, ist dies eine Aussage.

Im niederländischen Bitcoin-Magazin möchten wir wissen, welche Vermögenswerte sich in diesem Jahr bisher am besten entwickelt haben. Ist es Bitcoin oder Gold? Der kleine Bruder aus Gold ist auch als "Gold der Armen" bekannt, Silber?

Gold auf der Blockchain

PAX Gold (PAXG) ist ein digitaler Vermögenswert (ERC-20 Ethereum), bei dem ein Token von einem feinen Feinunzen- oder 400-Unzen-Goldbarren von London Good Delivery gestützt und in Brinks Tresor aufbewahrt wird.

Das Zeichen kommt. https://t.co/d00ODLTjSq

– Jan Nieuwenhuijs (@JanGold_), 6. September 2019

Die Idee der goldenen digitalen Token spricht immer diejenigen an, die nach alternativen Zahlungssystemen suchen. Kurz nachdem sich das Internet durchgesetzt hatte, war E-Gold die erste digitale Währung, die 1995 vollständig mit Gold gedeckt war. In Spitzenzeiten nutzen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt diesen Service.

Es kann auch als Inspiration zur Erstellung von Bitcoin bezeichnet werden. Auffällig: E-Gold hat vor einem Jahrzehnt am Eingang von Bitcoin an Wert verloren.

Die Blockchain-Technologie hat es nun geschafft, eine absolut sichere Abrechnungsmethode zu schaffen. Bitcoin wird in der Öffentlichkeit immer bekannter und eine neue Ära der goldgedeckten Kryptowährung beginnt. Es scheint einen echten digitalen Goldrausch zu geben.

Es gibt verschiedene Kryptowährungsgegenstände, die Gold und andere Edelmetalle für die Blockchain ausgeben. In der Tat gibt es unzählige von ihnen.

Ekon, Goldwährung, GoldFinX, GoldVein, AgUa, Airgead, Cyronium, DRCG-Token, EAU-COIN, Goldenugget, Wächtergold, Karatcoin, Kinesis, Trojagold, AurumCoin, BlockNote, BlockStock, Cash Telex, Darico, Digitalgold, DigixGlobal , Egold, Globcoin, GOLDFUND, Goldmint, GramGold-Marke, HelloGold, Jinbi, Karatgold, KaratCoin Bank, Maya Preferred 223, OneGram, Orocrypt, Pecuino, PureGold, Mdas Touch Gold, TPX Gold, Xaurum, Aurus, Flashmoni, GoldCrypto, Gold , Goldstandard, garantierte Goldmünze, XGold, Nationalhymne Gold, AssetBase, BULIONBLOCK, Counos, Dignity, DinarDirham, Doradocoin, Ägypten Cryptocoin, FutureGold, G-Münze, GODcoin, Goldchain, GOLD.IO, Goldlinks, GOLDUSA, LondonCoin, Report, Novem , OLegacy, Quantengold, Quintric, Tiberius-Münze, TokenOro, TPX-Gold, TrueGoldCoin, TxGold, USDVault, Value Units, X8-Währung und ZenGold, um nur einige zu nennen.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Kryptowährungspositionen, die mit Gold oder anderen Edelmetallen bedeckt sind und die eingestellt wurden oder unklar sind, was mit ihnen geschehen wird. Aber was ist mit der Geschwindigkeit?

Bitcoin

Bitcoin wurde von einigen Leuten als digitales Gold bezeichnet und scheint das Interesse verloren zu haben. Es hat seit mehreren Monaten rund 10.000 US-Dollar gesegelt. Trotzdem ist es in diesem Jahr um nicht weniger als 278% gestiegen: Der Preis lag im Januar bei 3.700 USD, und der Preis liegt jetzt bei 10.400 USD. Es ist 50% niedriger als das historische Hoch Ende 2017, aber dieses Jahr ist definitiv eine gute Kapitalrendite. Aber ist es immer noch das Beste im Vergleich zu Gold und Silber?

von  Welches Asset schneidet in diesem Jahr am besten ab: Bitcoin, Gold oder Silber? Abbildung

von  Welches Asset schneidet in diesem Jahr am besten ab: Bitcoin, Gold oder Silber? Illustration (1) Gold

Gold geht es in diesem Jahr sehr gut. Bisher ist dieses Jahr um 18,8% gestiegen. Schlechte Performance im Vergleich zu Bitcoin, aber angesichts der Tatsache, dass Gold seit Tausenden von Jahren existiert, basiert dieses Verhältnis nicht auf Spekulationen. Bitte beachten Sie: Alle Einheiten geben einen starken Dollar an. Neben anderen Währungen ist Gold fast überall. Zum Beispiel der Euro, der australische Dollar oder das britische Pfund. Der Dollar ist nicht der Fall. Dann muss der Preis höher sein als das historische Hoch von 1.900 US-Dollar im Jahr 2011. Derzeit sind gelbe Edelmetalle bei 1.523 $ festgesetzt.

Zentralbanken auf der ganzen Welt kaufen seit Jahren Gold. Betrachten Sie einen Russen oder ein großes China. Für westliche Länder ist dies etwas differenziert, da die Reserven bereits den größten Teil des Goldes enthalten. Mit anderen Worten: Unser derzeitiges Währungssystem ist informell mit Gold gedeckt. Länder wie die Niederlande, die USA, Italien, Deutschland und Frankreich sind Hauptaktionäre. Alle Goldreserven übersteigen 60% der gesamten Reserven.

Investoren scheinen jetzt aufzuwachen und wählen eine Menge Edelmetalle. Die Verhaftung des Gold-ETF und des Fonds für Investitionen in physische Edelmetalle ist auf den höchsten Stand seit 2013 gestiegen. Die globalen Gold-Backed-ETF-Vermögenswerte sind in diesem Jahr um 8% gestiegen.

von  Welches Asset schneidet in diesem Jahr am besten ab: Bitcoin, Gold oder Silber? Illustration (2)

von  Welches Asset schneidet in diesem Jahr am besten ab: Bitcoin, Gold oder Silber? Illustration (3) Silber

Die Nachfrage nach Silber-ETFs hat ebenfalls ein Rekordhoch erreicht. Die Teilnahme stieg letzten Freitag um 101,9T auf 2.453,4T. Nach dem Anstieg im Juni und Juli stieg er den dritten Monat in Folge mit einem Gesamtwert von 154,1 t. Bisher ist es in diesem Jahr um 17,5% gestiegen.

Der Preis im Jahr 2011 beträgt jedoch immer noch 50 US-Dollar und liegt derzeit bei 19 US-Dollar. Monetäre Edelmetalle haben auch erhebliche industrielle Anwendungen und haben in den letzten Monaten gut funktioniert. Die Edelmetallpreise erreichten am Mittwoch einen Höchststand von 19,30 USD je Unze. Seitdem ist der Wechselkurs gesunken und der aktuelle Preis liegt bei 18,30 USD pro Unze. Im Mai blieb der Zinssatz unter 14,40 USD pro Unze.

von  Welches Asset schneidet in diesem Jahr am besten ab: Bitcoin, Gold oder Silber? Illustration (4)

von  Welches Asset schneidet in diesem Jahr am besten ab: Bitcoin, Gold oder Silber? Illustration (5)

Bitcoin, Gold und Silber sind offensichtlich auf dem Vormarsch. Jeder Vermögenswert hat seine eigenen Gründe. Die Diversifikation zwischen den dreien hat den Anlegern in diesem Jahr keinen Schaden zugefügt. Ob dies auch die zukünftige Situation ist, muss sich zeigen.

Quelle: Kitco, Coinmarketcap

Foto: Flickr / Crypto360

Verpassen Sie nicht den Abonnement-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über Bitcoin, Altcoin und Blockchain auf dem Laufenden zu bleiben

Ungültige E-Mail-Adresse, probieren Sie es aus, danke für die Registrierung

Informationsquelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von BITCOINMAGAZINENL, Copyright gehört dem Autor Job Nijsen, ohne Erlaubnis, kann nicht reproduziert werden aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren