BTC

Die harten Gabeln des Ethereum Istanbul wurden auf Anfang Oktober verschoben


Die Testnetzaktivierung der harten Gabel in Istanbul wurde auf Anfang Oktober verschoben. Laut dem Community Manager der Ethereum Foundation brauchen viele Teams mehr Zeit. Sechs Ethereum Improvement Recommendations [EIPs] müssen vor dem Start im Testnetzwerk getestet werden.

Vorschläge zur Verbesserung des Astraleums

Die Kernentwickler von Ethereum diskutierten die EIP-Liste von Ethereum auf der All Core Developers Conference. Dieses Treffen soll verschiedene Ethereum-Teams zusammenbringen. Alle Entwicklungsteams spielen eine wichtige Rolle bei der Festlegung der Richtung der Vereinbarung.

Die Niederlassung in Istanbul soll in zwei Phasen realisiert werden:

Phase 1: Dies umfasst sechs EIPs, die voraussichtlich im Oktober auf der Hauptwebsite von Ethereum veröffentlicht werden
aus

 Phase 2: Dazu gehört die Einführung des oben genannten EIP, beispielsweise durch Umstellung auf den ProcPOW-Konsistenzalgorithmus, um den Ethereum-ASIC widerstandsfähiger zu machen.

Von den rund 30 EIPs, die von Entwicklern in Betracht gezogen wurden, wurden nur sechs als Istanbul akzeptiert. Die anderen acht EIPs werden beim Upgrade "Berlin" angewendet. Dies ist das nächste Upgrade. Ethereum sollte in Ethereum 2.0 integriert werden.

Die Frage ist jedoch, wann all diese Updates eingeführt werden können.

Consenus

Es ist auch klar, dass das „ProgPow“ -Update auf 2020 verschoben wird. Diese Anpassung des Mining-Algorithmus soll sicherstellen, dass der ETH-Mining fairer wird. Spezielle Bergbauhardware hat jetzt einen großen Vorteil gegenüber dem Netzwerk, da sie für den Bergbau optimiert sind.

Das Upgrade des Istanbuler Testnetzwerks wurde um einen Monat verschoben und die Aktivierung des Hauptnetzwerks wurde verschoben. Dies wird nach der wichtigsten Ethereum Developers Conference Devcon geschehen. Legen Sie bewusst keine bestimmten Daten und Blockhöhen für die primäre Netzwerkaktivierung offen.

Eine der Lektionen der Byzanzgabel im letzten Jahr ist, dass wir nicht versuchen sollten, sowohl das Testnetz als auch die Hauptnetzgabel zu kennen.

Warten Sie also auf die Ethereum-Community.

Quelle: Kryptokokken

Verpassen Sie nicht den Abonnement-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um über Bitcoin, Altcoin und Blockchain auf dem Laufenden zu bleiben

Ungültige E-Mail-Adresse, probieren Sie es aus, danke für die Registrierung

Informationsquelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von BITCOINMAGAZINENL, Copyright des Autors Marvin Kroon, dürfen ohne Erlaubnis nicht reproduziert werden aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus