ETH

Stephen McKeon nennt die "acht Schlüsselfunktionen", die die Akzeptanz von Sicherheitstoken beschleunigen.


Stephen McKeon ist außerordentlicher Professor für Finanzen an der University of Oregon, Partner des Partnership Fund und ein gut aufgenommenes Whitepaper – Autor des Security Token Paper. In einem Podcast mit der Security Token Academy hat McKeon kürzlich acht Funktionen vorgestellt, die bei Sicherheitstoken hilfreich sein könnten.

Wie Sicherheitstoken den Kapitalmarkt verändern

Bei der neuen Zentralisierung des Podcasts "Security Token Story" sagte McKeon, dass acht Hauptmerkmale die aktuelle Kapitalmarktstruktur verändern werden.

McKeon kündigte für einige Zeit an, Wertpapier-Token zu verwenden, um traditionelle Transaktionen und Berichte zum Eigentum an finanziellen Vermögenswerten weiterzuentwickeln.

Hier sind acht wichtige Vorteile, die zu einer beschleunigten Implementierung von Sicherheitstoken führen können:

· Markt rund um die Uhr: Dies ist legal, da das Eigentum an Vermögenswerten über die gesamte Kette verlegt wird. McKeon sagte jedoch, dass dies nicht einmal eine notwendige Bedingung für den 24/7-Markt ist. Die Börse ist nicht rund um die Uhr geöffnet, aber sie kann. Die Blockchain-basierte Asset-Welt hat sich an den 24/7-Markt gewöhnt, und es ist unwahrscheinlich, dass sich dies ändert, wenn sich Sicherheitstoken ändern.

· Fraktionierung: Die Vorteile liegen auf der Hand. Ein Teil des Eigentums an hochwertigen Vermögenswerten wird Privatanlegern die Tür zu neuen Anlageklassen öffnen. Dies erhöht auch die Liquidität von hochwertigen Vermögenswerten und spart Anlegern Geld, wenn sie sich beeilen müssen, um Vermögenswerte zu verkaufen.

Schnelle Abwicklung: Traditionsgemäß können Transaktionen schnell ausgeführt werden. Die tatsächliche Überweisung von Geld und Vermögen dauert jedoch länger. Die Blockchain-Technologie kann einen großen Unterschied machen.

• Reduzieren Sie die Kosten über die Lebensdauer eines Wertpapiers: Viele der mit traditionellen Finanztiteln verbundenen Kosten können gesenkt werden, einschließlich Beratungs- und Marketingprozessen. Vor allem aber kann die administrative Arbeit standardisiert werden, und es wird erwartet, dass sie die hohen Kosten senkt.

Erhöhte Liquidität und Markttiefe: Die meisten privaten Vermögenswerte sind illiquide, was bedeutet, dass das Eigenkapital des Eigentümers teuer und schwer handelbar ist. Der Sekundärmarkt ermöglicht es jedoch, dass sichere Token „Kapital binden, ohne Investoren zu binden“, wie der CEO von Harbour, Josh Stein, erklärte.

Automatisierte Compliance: Sicherheitstoken sind programmierbar. Dies bedeutet, dass Vorprogrammierungen und Algorithmen erzwungen werden können, um die erforderlichen Standards durchzusetzen, um die Einhaltung sicherzustellen, bevor das Sicherheitstoken auf den Markt kommt.

· Asset-Interoperabilität: Dies ist mehr als nur Zahlen und Papier. In unserer heutigen Welt sind die meisten Vermögenswerte bereits numerisch dargestellt. Das eigentliche Problem bei bestehenden Systemen in der Welt besteht darin, dass die Ansprüche auf Eigentumsrechte zwar digital dargestellt werden, es jedoch eine große Anzahl digitaler Systeme gibt, die nicht miteinander konkurrieren können. Dies verhindert, dass die interoperable Blockchain kompatible Transaktionsressourcen auflösen kann.

· Gestaltungsspielraum für erweiterte Sicherheitsverträge: Mit Sicherheitstoken können wir Vertragsfunktionen erstellen, die zuvor nicht ausführbar waren. Sie bringen uns dem wirtschaftlichen Konzept eines Gesamtvertrags näher.

Was halten Sie von McKeons Einschätzung der Vorteile von Sicherheitstoken? Bitte teilen Sie uns dies im Bewertungsabschnitt unten mit.

Mit freundlicher Genehmigung von YouTube.

Quelle: Zusammengestellt aus 0x Informationen von THETOKENIST. Das Copyright des Autors Tim Fries darf ohne Erlaubnis nicht reproduziert werden aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren