Blockchain Tech

Geht Minecraft an die Spitze der Spielwelt?


Geht Minecraft an die Spitze der Spielwelt?

In den letzten Monaten haben Spieleexperten dem legendären Sandkastenspiel Minecraft erstaunliches Wachstum beschert. Nur wenige Menschen können damit rechnen, dass dieses bescheidene Überlebensspiel der offenen Welt so populär wird, aber Minecraft hat es geschafft, den menschlichen Wunsch nach Erforschung und Architektur auszunutzen. Dies hat Minecraft in den letzten Jahren zur Top-Säule des Spiels gemacht, aber Ratschläge über den Rückgang der Popularität von Fortnite könnten Minecraft zur ersten Tür machen, die abgeschlossen wurde.

Im 21. Jahrhundert haben nur wenige Spiele die Popularität von Fortnite erreicht. Minecraft ist eines der Spiele, die dem Sandbox-Überlebensspiel folgten, nachdem es 2011 vollständig veröffentlicht wurde. Minecraft lebt von seiner einzigartigen Grafik und den faszinierenden einfachen Spielen. In vielerlei Hinsicht ist es das Gegenteil von Fortnite. Obwohl es in Fortnite um Zerstörung geht, geht es in Minecraft [hauptsächlich] um Architektur. Der Rückgang der Popularität von Fortnite mag nicht sofort die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, aber Forbes 'Paul Tashi hat das Argument vorgebracht, dass in seiner Erfahrung mit der Spielwelt die Resonanz des Battle Royale-Spiels zu sinken begann.

Dies öffnet die Tür für eine potenzielle Schockwiederherstellung, da Minecraft erneut zum beliebtesten Spiel der Welt wird. Zumindest scheint es der Schock des Gesichts zu sein. Wenige Leute sehen Dinge, die vor acht Jahren veröffentlicht wurden, wieder populär, weil Minecraft nicht genug Zeit hat, um sich als "Nostalgie" zu qualifizieren. Der beliebte YouTuber PewDiePie-Einstieg in Minecraft-Videos hat jedoch eine neue Generation potenzieller Spieler hervorgebracht, und Minecraft hat Fortnite zum ersten Mal seit Anfang 2017 übertroffen und ist das meistgesuchte Spiel auf YouTube.

Nach dem Hype um Fortnite hat sich die Popularität von Minecraft im letzten Jahrzehnt zentralisiert. Seit seiner Veröffentlichung war "My World" eines der beliebtesten Überlebensspiele der Welt, und heute ist das Spiel immer noch an der Spitze des Spiels. Ein Schlüsselfaktor für die anhaltende Beliebtheit ist das Gameplay. Obwohl es auf den ersten Blick einfach erscheint, kann es durch lange Erkundungen und Experimente als täuschend tief empfunden werden. Diese Fähigkeit, Architektur und Lernen beizubehalten, unterscheidet Minecraft von Erzählspielen mit begrenzten Möglichkeiten, einschließlich Spielen mit riesigen Kosmos wie Skyrim und Red Death Redemption 2.

Als Minecraft im März dem Microsoft Xbox Gaming Pass beitrat, zogen Survival Games beeindruckende 91 Millionen aktive Benutzer pro Monat an. Minecraft kann solche Nummern weiterhin implementieren, ohne größere Updates oder Fortsetzungen zu veröffentlichen, was die Attraktivität des Spiels beweist. Wer jedoch die klassische Minecraft-Formel verfälschen möchte, muss nicht lange warten. Minecraft Dungeons wird 2020 auf mehreren Plattformen veröffentlicht, einem Dungeon-Crawler-Spiel, das unabhängige oder kollaborative Spiele ermöglicht. Minecraft Earth hat Anfang dieses Jahres seine Testphase abgeschlossen und Augmented Reality-Handyspiele bringen alle Aspekte von Minecraft in die reale Welt.

Sie können davon ausgehen, dass Minecraft nach der Veröffentlichung dieser beiden neuen Spiele nicht vor dem Start an die Spitze zurückkehren wird. Stattdessen dürften diese Derivate Minecrafts Dominanz an der Spitze erst im Jahr 2020 sichern.

Quelle: zusammengestellt aus 0x Informationen von THECOINSHARK. Das Copyright liegt bei dem Autor Nikolay Belyavsky und darf nicht ohne Erlaubnis reproduziert werden. aus

Klicken Sie hier, um fortzufahren aus